Frühling

kloster
sonneruntergang winter
weihnachtsmartk 2 bearbeitet
walti einsiedeln
einsiedeln
News
Laufende Projekte
Veranstaltungen
Webcam

"Aktuelles Wetter"

Mi Mittwoch 25. Mai 2022 25.5 teilweise sonnig 15°

Prognose für die nächsten Tage

Do Donnerstag 26. Mai 2022 26.5 ziemlich sonnig | 19°
Fr Freitag 27. Mai 2022 27.5 ziemlich sonnig 10° | 20°
Sa Samstag 28. Mai 2022 28.5 teilweise sonnig | 15°
So Sonntag 29. Mai 2022 29.5 ziemlich sonnig | 14°
Mo Montag 30. Mai 2022 30.5 leicht bewölkt, einzelne Regenschauer | 13°

Quelle: MeteoSchweiz

Auffahrt
​Am Donnerstag, 26. Mai 2022 findet die Kehrichttour infolge Feiertages nicht statt.
mehr ...
Die Sammlung vom Donnerstag wird am Mittwoch 25. Mai vorgeholt. Bitte stellen Sie Ihren Kehrichtsack am Sammeltag vor 7.00 bereit. Danke!

Bei Fragen oder Unklarheiten melden Sie sich beim Fachbereich Umwelt und Energie.
Öffentliche Informationsveranstaltung zur neuen Etzelwerk-Konzession mit Zusatzverträgen (Volksabstimmung vom 27. November 2022)
Mittwoch, 8. Juni 2022, 19.30 Uhr (Türöffnung 19.00 Uhr) Kultur- und Kongresszentrum Zwei Raben, Einsiedeln
mehr ...
  
Referenten: 
  • Sandro Patierno, Regierungsrat SZ 
  • Bezirksammann Franz Pirker, Bezirk Einsiedeln Bezirksstatthalter 
  • Diego Föllmi, Bezirk Höfe 

Themen: 
  • Konzession und Konzessionsverfahren 
  • Wichtigste Inhalte der Konzession für den Bezirk Einsiedeln 
  • Bedeutung der Konzession für den Bezirk Höfe 

Im Anschluss besteht die Gelegenheit für Fragen. Zudem stehen an Infoständen Fachpersonen zur Verfügung zu den Themen 
  • Infrastruktur, Mückengrenze, Hochwasserschutz, Dotierkraftwerk 
  • Vorzugsenergie 
  • Konzessionsverfahren, finanzielle Abgaben und Gebühren
  • SBB, Sanierung Etzelwerk und Willerzeller Viadukt 

Im Begleitprogramm findet sich eine unkommentierte, kolorierte Bildschau «Sihltal früher und Bau des Etzelwerks». 

Weitere Informationen und Unterlagen zur neuen Etzelwerk-Konzession und den Zusatzverträgen finden Interessierte unter der Rubrik «Laufende Projekte». 
Frühlingsmarkt Verkehrsbehinderungen Hauptplatz und Hauptstrasse
am Montag, 13. Juni 2022
mehr ...
  • Die Zu- und Wegfahrt der Liegenschaften an der Hauptstrasse ist am gesamten Markttag von 5.00 bis 21.00 Uhr nicht möglich. 
  • Bitte stellen Sie Ihre Fahrzeuge frühzeitig aus dem abgesperrten Bereich, welcher folgendes Gebiet umfasst:
  • Hauptstrasse ab Haus Central bis Haus Pfauen
  • Sagenplatz
  • Ab 5.00 Uhr muss mit Geräuschimmissionen durch Transporte und das Aufstellen der Stände gerech-net werden.
     
Wir hoffen, mit der Durchführung des Frühlingsmarktes zu einer Bereicherung des Dorflebens beitragen zu können.
Besten Dank für Ihr Verständnis.
​Einbürgerungsgesuche
Frist für Einwände oder Bemerkungen bis und mit 17. Juni 2022
mehr ...
Das kantonale Bürgerrechtsgesetz (kBüG) sieht vor, dass Einbürgerungsgesuche im Amtsblatt und in ortsüblicher Weise publiziert werden müssen:

Gesuche
  • Juan 'Martín' Manzanares Meinzenbach, geboren 6. Oktober
    1975, von Argentinien, Wohnsitz in der Schweiz seit 16 Jahren,
  • Anja Meinzenbach, geboren 5. Oktober 1978, von Deutschland, Wohnsitz in der Schweiz seit 16 Jahren,
  • Nahuel Meinzenbach, geboren 22. Juni 2013, von Deutschland, Wohnsitz in der Schweiz seit Geburt,
  • Timothy Meinzenbach, geboren 22. März 2015, von Deutschland, Wohnsitz in der Schweiz seit Geburt,
    alle wohnhaft 8840 Einsiedeln, Grotzenmühlestrasse 7.
  • Ledion Dakaj, geboren 11. Februar 2004, von Kosovo, Wohnsitz
    in der Schweiz seit Geburt, wohnhaft 8840 Einsiedeln, Langrütistrasse 70.

Einwände oder Bemerkungen
Innert 20 Tagen kann jedermann zu den Einbürgerungsgesuchen beim entsprechenden Gemeinde- bzw. Bezirksrat Einwände oder Bemerkungen anbringen (§8 Abs. 2 kBüG). Personen, die Einwände oder Bemerkungen anbringen, haben im Einbürgerungsverfahren keine Parteistellung (§8 Abs. 3 kBüG).

Die Frist für Einwände oder Bemerkungen dauert bis und mit 17. Juni 2022.
​Revidiertes Energiegesetz
gilt ab 1. Mai 2022
mehr ...
Das revidierte Energiegesetz und damit die Mustervorschriften 2014 (MuKEn2014) werden am 1. Mai im Kanton Schwyz in Kraft gesetzt. Damit ein reibungsloser Übergang gewährleistet werden kann, gibt es eine Übergangsfrist bis am 1. August 2022. Während dieser können Energienachweise sowohl gemäss den bisherigen MuKEn2008 als auch gemäss den MuKEn2014 eingereicht werden. Für alle Baugesuche, welche ab dem 1. August 2022 eingereicht werden gilt das revidierte Energiegesetz. Der Energienachweis ist ab dann zwingend nach den MuKEn2014 einzureichen.

Bei Fragen oder Unklarheiten können Sie sich gerne an den Fachbereich Umwelt und Energie wenden: 055 418 41 85 oder unter )umg)wew+lts6scx#hud7tzh#@bv,ezy3irv0kep1inr+sim+edh1elw,n.j/chj

Die neuen Energienachweiseformulare und Vollzugshilfen sind unter folgendem Link zu finden: www.energie-zentralschweiz.ch
Sanierung Waldweg
Etappe 2022 Abschnitt Galgenchappeli bis Tiefenbrüggli
mehr ...
Der Bezirk Einsiedeln beabsichtigt, den Waldweg (Abschnitt Galgenchappeli bis Tiefenbrüggli, siehe Plan auf Rückseite) ab 19. April 2022 zu sanieren. Die Arbeiten beinhalten den Ersatz der in die Jahre gekommenen Trinkwasserleitung entlang dem Strassenrand, den Ersatz von örtlich beschädigten Entwässerungsleitungen, die Stabilisation der Fundationsschicht sowie den Einbau von zwei Belagsschichten. Das Projekt wird durch die ochsner & rüegg gmbh ausgearbeitet und begleitet. Die Arbeiten werden durch die Lacher Bagger AG (Trinkwasserleitung) und durch die Käppeli Strassen- und Tiefbau AG Schwyz (Strassenbauarbeiten) ausgeführt.

Während den Arbeiten für den Ersatz der Trinkwasserleitung kann der Verkehr weitgehend normal durch den Baustellenbereich geführt werden. Diese Arbeiten dauern rund zehn Wochen (Dienstag, 19. April 2022 bis Freitag, 17. Juni 2022). Dabei ist mit Wartezeiten und Behinderungen zu rechnen. Während den Stabilisierungs- und Belagsarbeiten ist der Baustellenbereich für rund zwei Wochen (Montag, 20. Juni 2022 bis Freitag, 1. Juli 2022) für sämtliche Verkehrsteilnehmer komplett gesperrt.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und danken für Ihr Verständnis.

Sanierung Willerzeller Viadukt
Mit der Instandsetzung kann der Willerzeller Viadukt für weitere 80 Jahre genutzt werden
mehr ...
Von März 2022 bis voraussichtlich im April 2024 saniert die SBB den rund 80-jährigen und 1114 Meter langen Willerzeller Viadukt. Der Viadukt ist die direkteste Strassenverbindung zwischen Willerzell und Einsiedeln.

Mehr Infos finden Sie hier
Baugesuche
Bitte Einsprachefrist beachten
mehr ...
Bezirksverwaltung Einsiedeln
Hauptstrasse 78 / Postfach 161
8840 Einsiedeln
055 418 41 20
4veb+rwp2alq2tui5ngv8@bd+ezh3irm5keh(inv9siu1edy5elp&n.g9chh

Schulverwaltung Einsiedeln
Nordstrasse 17, Postfach 463
8840 Einsiedeln
055 418 42 42
%scl%hux0lvo(erx&waq6ltp/uno*g@l,beb6zip7rkd+eiy6nss3iex'dec,lna4.cq4hu
Wir verwenden Cookies und Analyse Tools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internet-Seite zu verbessern. Infos: Datenschutzerklärung.