Frühling

sonneruntergang winter
kloster
einsiedeln
walti einsiedeln
weihnachtsmartk 2 bearbeitet

Marktwesen

Die Organisation der Einsiedler Warenmärkte obliegt dem Schweizerischen Marktverband Sektion Zürich.

Der Marktchef ist für die vier regelmässig stattfindenden Warenmärkte zuständig. Der Frühlings-, Gallus-, Martinimarkt und der Verenamarkt (Chilbi) finden auf der Hauptstrasse statt.
  

Aufgaben

  • Organisation des Frühlings-, Verena-, Gallus- und Martinimarktes.
  • Einteilung und Vergabe der Gemeindestände und Standplätze
  • Aufsicht an den Markttagen

Information

Kontakt:
SMV Sektion Zürich
Khaled Madi 
Postfach 2168
8026 Zürich
8khp%alj)edb+.mc5adf)i@e7hoq)tmg)aib'l.h+chn
www.marktverband.ch
Öffnungszeiten:
siehe Homepage
Bezirksverwaltung Einsiedeln
Hauptstrasse 78 / Postfach 161
8840 Einsiedeln
055 418 41 20
%vec4rwi.ali.tup4ngg/@bv8ezs,iry&key+inl#siv-edk8elr9n.o'chp

Schulverwaltung Einsiedeln
Nordstrasse 17, Postfach 463
8840 Einsiedeln
055 418 42 42
)scx6hul4lvi(erf%wag'ltp6unp(g@x.bea5ziv2rkv6eiw9nst2iex1dea6lnb).cu5hm
Wir verwenden Cookies und Analyse Tools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internet-Seite zu verbessern. Infos: Datenschutzerklärung.