Winter

Ressorts

Präsidiales
Ressort-Vorsteher: Franz Pirker (Bezirksammann)

Der Bezirksammann leitet das Ressort Präsidiales. Er ist Vorsitzender des Bezirksksrats und steht der Bezirksgemeinde (Gemeindeversammlung) vor, wahrt die Interessen des Bezirks nach innen und aussen und übt die allgemeine Aufsicht über die Bezirksverwaltung aus. Der Bezirksammann erlässt präsidiale Verfügungen und Anordnungen im Rahmen der gesetzlichen Kompetenzen und im Kompetenzbereich des Bezirksrats, wenn eine Verfügung keinen Aufschub erduldet.

Präsidialkommission
Die Präsidialkommission - oder auch Bezirksratsbüro - besteht aus dem Bezirksammann (Präsident), dem Statthalter, dem Säckelmeister und dem Landschreiber. Sie bereitet die Sitzungen des Bezirksrats vor und erstellt die Traktandenliste. Weiter behandelt sie Geschäfte, die organisatorischen Charakter haben oder nicht dem Aufgabenbereich eines anderen Ressorts zugeordnet werden können.

Einbürgerungsbehörde
​Die Einbürgerungsbehörde behandelt die Einbürgerungsgesuche von ausländischen Staatsangehörigen und von Schweizerbürgern. Sie prüft, ob die Bewerber in unserer Gesellschaft integriert sind und einen tadellosen Leumund besitzen. Die Kommission stellt dem Bezirksrat und dieser der Bezirksgemeinde Antrag zu den Einbürgerungsgesuchen. Über die Erteilung des Gemeindebürgerrechts entscheidet die Bezirksgemeinde in Anwesenheit der Gesuchstellerinnen und Gesuchsteller. Beantragt der Bezirksrat, ein Gesuch gutzuheissen, gilt dieser Antrag ohne Abstimmung als genehmigt, sofern kein begründeter Gegenantrag gestellt wird. Das Gemeindebürgerrecht wird erst rechtskräftig, wenn den Gesuchstellern vom Kantonsrat das Kantonsbürgerrecht erteilt wird. 

Kontakt:
Hauptstrasse 78
Postfach 161
8840 Einsiedeln
055 418 41 20
(fry5anj(z.s2pio(rkl8erm,@bz1ezr%irh9kek3ine/sis8edp$elh5n.a0chp

Standort in GoogleMaps

Planung und Gewässer
Ressort-Vorsteher: Hanspeter Egli (Bezirksstatthalter)

Das Ressort Planung und Gewässer ist für die kommunale Raum-, Verkehrs- und Entwicklungsplanung zuständig und übt die Oberaufsicht über die Gewässer aus.

Planungskommission
Die Planungskommission ist eine ständige Kommission, welche für die Umsetzung der kommunalen Erschliessungs- und Zonenplanung, die Sicherstellung des Gewässerschutzes und die Oberaufsicht über die Gewässerverbauungen zuständig ist. Der Planungskommission obliegt die Beratung und Vorbereitung der Geschäfte und Aufträge im Bereich der Raum- Verkehrs- und Entwicklungsplanung, die Behandlung von Gestaltungsplänen sowie wichtige Geschäfte aus den Sachgebieten Gewässer und Vermessung. Ihre Aufgaben umfassen weiter die Bearbeitung der anfallenden Tagesgeschäfte, die Behandlung von Stellungnahmen und Beschwerden sowie die Budgetierung.

Kontakt:
Hauptstrasse 78
Postfach 161
8840 Einsiedeln
055 418 41 20
2hau)nso.peo7tet3r.k4egs+lit7@bv8ezu(iro&kex&inq,siu8edu,elu5n.o1chd

Standort in GoogleMaps

Finanzen Informatik Controlling
Ressort-Vorsteher: Andreas Kuriger (Säckelmeister)

Finanzen
Der Bezirk Einsiedeln benötigt finanzielle Ressourcen und Sachmittel, um seine Aufgaben erfüllen zu können. Die Bezirkskasse ist mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern dafür zuständig, dass dem Bezirk diese Mittel zur Verfügung stehen.

Aufgaben:
  • Finanzbuchhaltung
  • Nebenbücher (z.B. Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung)
  • Erheben und Inkasso der Hundesteuer
  • Inkasso von Gebühren
  • Inkasso der natürlichen und juristischen Steuern 

Informatik
Die bezirkseigene Informatik betreibt ein Rechenzentrum, welches auch für Dritte zur Verfügung steht. Aktuell ist knapp die Hälfte aller Schwyzer Gemeinden beim Rechenzentrum Einsiedeln angeschlossen. Beim Rechenzentrum Einsiedeln sind desweitern auch privatrechtlich organisierte Institutionen und Organisationen angeschlossen. Das Dienstleistungsangebot erstreckt sich vom First Level Support bis hin zu komplexen Herausforderungen im 3rd Level Support. 

Controlling
Das Controlling erstellt das Budget und die Finanzplanung wie auch den Jahresabschluss. Sie unterstützt den Bezirksrat, die Ressorts und die Abteilungen bei finanziellen Fragestellungen. Sie schafft Transparenz in Sachen Ziele, Umsetzung und beurteilt dessen Abweichung. Weiter zeichnet sie sich für das Versicherungswesen, das IKS und Risikomanagement sowie für die externe finanzielle Berichterstattung verantwortlich. 

Kontakt:
Hauptstrasse 78
Postfach 161
8840 Einsiedeln
055 418 41 20
0anw)drf1eax4s.e#kub4rik%gea-r@g0bek8zix3rkr5eik(nsl+iex5dei,lnp7.ce)hb

Standort in GoogleMaps

Bildung und Kultur
Ressort-Vorsteher: Leta Bolli (Bezirksrätin)

Das Ressort Bildung und Kultur trägt die Verantwortung für die Organisation und Führung der öffentlichen Volksschule und nimmt die kulturellen Aufgaben im Bezirk Einsiedeln wahr.
   
Schulrat
Dem Schulrat obliegt die strategische Führung der Schulen Einsiedeln. Er führt mit Zielen und ermöglicht der Schule eine nachhaltige Entwicklung. Der Schulrat übt die unmittelbare Aufsicht über die vom Schulträger geführten Schulen aus. Er vertritt die Schule nach aussen und nimmt alle Aufgaben wahr, die nicht einem andern Organ des Schulträgers zugewiesen sind. Im Weiteren stellt er dem Bezirksrat in allen das Schulwesen betreffenden Angelegenheiten Antrag. 

Aufgaben:
  • Festlegung der Organisation der Schule
  • Erstellen des Budgets zuhanden des Bezirksrats
  • Anstellung des Lehrpersonals
  • Aufsicht über und die Beurteilung der Schulleitung
  • Schul- und Infrastrukturplanung
  • Erlass von Hausordnungen

​     
Kulturkommission
Die Kulturkommission ist eine ständige Fachkommission, welche die kulturellen Anliegen im Bezirk Einsiedeln aufnimmt und die Interessen der verschiedenen Kulturrichtungen vertritt. Sie schafft Rahmenbedingungen, welche das kulturelle Leben begünstigen und initiiert kulturelle Projekte. Die Mitglieder werden vom Bezirksrat auf dem Berufungsweg für eine Amtsdauer von 2 Jahren gewählt. Die Kulturkommission entscheidet im Rahmen des Budgets in eigener Kompetenz über Beitrag an kulturelle Veranstaltungen und Initiativen. Weiter ist sie für die Organisation und Gestaltung verschiedener Anlässe (Bundesfeier, Chilbi, Neuzuzügeranlass u.a.) zuständig. 

Kontakt:
Hauptstrasse 78
Postfach 161
8840 Einsiedeln
055 418 41 20
8lej0tah..bu(olm$lip.@bm'ezd3irw+ken9ina#siv&ede$elg#n.x%chs

Standort in GoogleMaps

Infrastruktur
Ressort-Vorsteher: Annamarie Kälin-Steinegger (Bezirksrat)

Das Ressort Infrastruktur umfasst die technischen Betriebe des Bezirks Einsiedeln. Es sind dies die Dienstzweige Abwasserbeseitigung, Friedhof/Grünanlagen, Strassenunterhalt, Strassenbau/Kanalisation (Tiefbau) und Trinkwasserversorgung. Zu den Hauptaufgaben zählen die Bereitstellung sowie der Betrieb und Unterhalt aller Infrastrukturanlagen (mit Ausnahme der Liegenschaften).
    
Infrastrukturkommission
Die Infrastrukturkommission schafft die Rahmenbedingungen für den Bau, den Betrieb und den Unterhalt der Infrastrukturanlagen. 

Die Aufgaben, Pflichten, Verantwortung und Kompetenzen beziehen sich auf die fünf Dienstzweige des Ressorts Infrastruktur: 
  • Bau und Betrieb der Abwasserreinigungsanlagen (ARA)
  • Bau und Betrieb der Wasserversorgung
  • Bau und Unterhalt der Strassen, Verkehrsanlagen, Plätze / Parkplätze
  • Friedhöfe und Bestattungswesen / Grünanlagen
  • Kehrichtbeseitigung
Kontakt:
Hauptstrasse 78
Postfach 161
8840 Einsiedeln
055 418 41 20

Standort in GoogleMaps
​Liegenschaften Sport und Freizeit
Ressort-Vorsteher: Fredi Zehnder (Bezirksrat)

Das Ressort Liegenschaften Sport Freizeit beschafft den für die Erfüllung der Bezirksaufgaben notwendigen Raum, stellt die Substanzerhaltung und Funktionalität der Liegenschaften sicher, bewirtschaftet die eigenen und gemieteten Liegenschaften und fördert und pflegt das Sport- und Freizeitangebot.
   
​Kommission Liegenschaften Sport Freizeit
Die Kommission LSF ist eine ständige Kommission, welche Anliegen in den Bereichen Liegenschaften, Sport und Freizeit im Bezirk Einsiedeln wahrnimmt und dem Bezirksrat Antrag stellt. Die Kommission befasst sich mit der Strategie des Bezirks im Bereich Liegenschaften und mit der Erhaltung und Förderung von Aktivitäten und Veranstaltungen im Sport- und Freizeitbereich. Sie vergibt Unterstützungsbeiträge für Projekte und Veranstaltungen an antragstellende Vereine und Institutionen im Rahmen des ordentlichen Budgets.

Kontakt:
Hauptstrasse 78
Postfach 161
8840 Einsiedeln
055 418 41 20
7frc3edn$i.g2zeo&hnp3deb/r@k$bez%ziy,rkp'eiu/nsj0iez(def/lne,.cx$hj

Standort in GoogleMaps

Bau Umwelt Energie
Ressort-Vorsteher: Jürg Kalbermatten (Bezirksrat)

Das Ressort Bau Umwelt Energie ist für die Baubewilligungsverfahren und die Umsetzung der Bau- und Umweltschutzgegebung zuständig. Zum Aufgabengebiet zählt weiter der Themenbereich Energie.
   
​Bau- und Umweltbehörde
Die Bau- und Umweltbehörde ist eine vom Bezirksrat eingesetzte ständige Behörde. Die Bau- und Umweltbehörde hat die Aufgabe, die Bewilligungsverfahren und die Koordination der Baugesuche und des Umweltschutzes durchzuführen. Sie ist in den meisten Fällen die selbständige Baubewilligungsbehörde, deren Entscheide direkt beim Regierungsrat anfechtbar sind. Nur wenn Ausnahmebewilligungen erforderlich sind oder gegen Baugesuche Einsprachen erhoben werden, ist der Bezirksrat Baubewilligungsbehörde. Neben ihrer Hauptaufgabe, dem Baubewilligungsverfahren, ist sie auch mit dem Reklamebewilligungs- und Wiederherstellungsverfahren sowie weiteren gesetzlichen Aufträgen betraut. Ebenso gehört es zu ihren Aufgaben, illegales Bauen festzustellen und die notwendigen Schritte zur Legalisierung oder zur Entfernung der Störung einzuleiten. Die Bau- und Umweltbehörde ist zudem für die Belange des Umweltschutzes zuständig, mit Ausnahme des Kehrichtwesens.
   
​Energiekommission
Die Energiekommission ist eine ständige beratende Fachkommission des Bezirkrats. Sie bearbeitet Energiefragen im Bezirk Einsiedeln in den Bereichen:

  • Energieeffizienz
  • Energiesparen
  • Energiebuchhaltung der gemeindeeigenen Gebäude
  • Energieprojekte und Förderprogramme
  • Energiestadt (energiepolitisches Programm)

Die Energiekommission beantragt notwendige Massnahmen zum Vollzug der Energiegesetzgebung. Ausgenommen sind baurechtliche Verfahren im Zusammenhang mit Baubewilligungen. Weiter tätigt sie im Auftrag des Bezirksrats Abklärungen zu energiepolitischen Fragestellungen und Stellungnahmen zu energierelevanten Vorhaben und Aktivitäten des Bezirks.

Kontakt:
Hauptstrasse 78
Postfach 161
8840 Einsiedeln
055 418 41 20
)jux.erh0g.t4kay5lbx5erf7mab8tth'enr*@bs2ezx$irl$keo0inn)sif7ede%elx6n.a4chy

Standort in GoogleMaps

Volkswirtschaft Sicherheit (VoSi)
Ressort-Vorsteher: Patrick Notter (Bezirksrat)

Das Ressort Volkswirtschaft und Sicherheit (VoSi) ist zuständig für die Wirtschafts- und Tourismusförderung, das Marktwesen, den Bau und Unterhalt der Wanderwege, das Gastgewerbe- und Anlasswesen, die Viehausstellung sowie das Subventionswesen für Strukturverbesserungsmassnahmen bei landwirtschaftlichen Hoch- und Tiefbauten.
Das Ressort fördert den öffentlichen Verkehr und setzt sich für eine bestmögliche Anbindung des Bezirks an übergeordneten Verkehrsnetze ein. Das öV-Angebot sowie die öV-Infrastruktur werden laufend überprüft und optimiert. Dem Ressort obliegen zudem sämtliche Sicherheitsthemen wie Feuerwehr, Rettungsdienst, First Responder, Seerettungsdienst Sihlsee, die ortsgebundenen Aufgaben im Zivilschutz sowie der Bezirksführungsstab.

Kontakt:
Hauptstrasse 78
Postfach 161
8840 Einsiedeln
055 418 41 20
&pas9tri6icn*k.l9noa6tti*eri1@bk$ezb0irc6keq*inh(sib,edb4elc8n.t0chn

Standort in GoogleMaps

Soziales und Gesundheit
Ressort-Vorsteher: Bernadette Deuber (Bezirksrätin)

Das Ressort Soziales und Gesundheit vereinigt jene Bereiche innerhalb der Verwaltung, die sich um hilfesuchende Einwohner kümmern. Zudem ist dem Ressort Soziales und Gesundheit die Kontaktstelle für Altersfragen sowie die Jugendarbeit mit dem Jugendlokal Relaxxx angegliedert. Schliesslich befasst sich das Ressort mit Fragen der Gesundheit und des Gesundheitswesens (z.B. Pflegefinanzierung, Seuchenbekämpfung).
   
Sozial- und Beratungsdienst
Sozial- und Beratungsdienst Der Sozial- und Beratungsdienst ist die Anlaufstelle für Menschen, die sich in einer persönlichen oder wirtschaftlichen Notlage befinden. Er bietet den Hilfesuchenden Beratung und Betreuung an und stellt der Fürsorgebehörde Antrag für die Gewährung wirtschaftlicher Sozialhilfe, wenn die gesetzlichen Voraussetzungen gegeben sind. Mit der Möglichkeit, an Arbeitseinsatzprogrammen teilzunehmen, wird die wirtschaftliche und persönliche Selbständigkeit der Klientinnen und Klienten aktiv gefördert.
   
Fürsorgebehörde
Über gesetzliche Ansprüche der Hilfe suchenden Personen entscheidet die Fürsorgebehörde selbständig und ohne Rechenschaftspflicht gegenüber dem Bezirksrat. Ihre Entscheide sind direkt beim Regierungsrat anfechtbar. Sie ist auch zuständig für die Vermittlung geeigneter Hilfe für das Inkasso und die Bevorschussung von Unterhaltsbeiträgen (Alimentenbevorschussung) für Kinder. Die dazu gehörenden Beratungsaufgaben werden durch den Sozial- und Beratungsdienst, Alimentenwesen, wahrgenommen. Das Asylwesen gehört ebenfalls zum Aufgabenbereich der Fürsorgebehörde. Die Betreuung der Asylsuchenden erfolgt über das Asylwesen der Sozialabteilung Einsiedeln. Das Jugendlokal "Jugendtreff Relaxxx" wird durch den Verein Jugendförderung Einsiedeln geführt. 
   
Arbeitsgruppe Gesundheit und Pflege
Der Arbeitsgruppe gehören die Leiter der Alters- und Pflegeheime des Bezirks und der Region, die Leiterin der regionalen Spitex-Organisation, der Bezirksarzt und – als Vorsteher – der Ressortvorsteher an. Die Arbeitsgruppe befasst sich vor allem mit Fragen der Koordination und der Qualitätssicherung im Bereich Gesundheit und Pflege.
   
​Betriebskommission Alters- und Pflegeheim Langrüti (Ressortsystem)
Das Alters- und Pflegeheim Langrüti ist eine unselbständige öffentlich-rechtliche Anstalt des Bezirks Einsiedeln. Der Ressortvorsteher Soziales und Gesundheit hat Einsitz in der Betriebskommission. Diese ist - unter Vorbehalt der Aufgaben und Kompetenzen des Bezirksrats - das strategische Führungsorgan des Alters- und Pflegeheims Langrüti. Sie legt die unternehmerischen Ziele fest und übt die Aufsicht über den Heimleiter und die Rechnungsführung aus. Die Aufgaben und Kompetenzen sind im Organisations- und Verwaltungsreglement des Alters- und Pflegeheims Langrüti vom 3. Mai 2012 festgelegt.

Kontakt:
Hauptstrasse 78
Postfach 161
8840 Einsiedeln
055 418 41 20
$bew5rna2ada'etu(tel-.dm4euo)bed(r@g4bey(ziw8rka0eig&nsq7ieo1dez-lnu6.cv0hu

Standort in GoogleMaps

Ein Ressort beinhaltet den Aufgabenbereich eines Bezirksrates. Die Behördenstruktur des Bezirks ist in neun Ressorts aufgeteilt. Die Ressorts erfüllen ihre Aufgaben mit den Verwaltungsabteilungen. Zu jedem Ressort gehört eine Abteilung, wobei die Abteilung Planen Bauen Umwelt für die Ressorts Bau und Umwelt sowie Planung und Gewässer tätig ist.

Die Ressortchefs führen ihre Ressorts im Rahmen der Zielformulierungen des Gesamtbezirksrates. Sie definieren zusammen mit den Abteilungsleitern die Abteilungsziele, tragen die gesamte Fachverantwortung für das Ressort und vertreten die ressortspezifischen Anträge im Gesamtbezirksrat.

Rechtliche Grundlagen

Bezirksverwaltung Einsiedeln
Hauptstrasse 78 / Postfach 161
8840 Einsiedeln
055 418 41 20
-vex8rwn0ali7tuw)ngh#@bp3ezp'irr$kes7inn5sis/edf/eli(n.x/chm

Schulverwaltung Einsiedeln
Nordstrasse 17, Postfach 463
8840 Einsiedeln
055 418 42 42
,sck6huu)lvx(erw,waz6lta(unu2g@s5bee'zid,rko4eic4nsm3ieo0der5lny9.cy)he
Wir verwenden Cookies und Analyse Tools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internet-Seite zu verbessern. Infos: Datenschutzerklärung.