Herbst

Sekundarstufe I

Die Sekundarstufe I umfasst die drei der Primarschule folgenden Schuljahre.
Eine dreiteilige Sekundarstufe I entspricht mit Sekundar-, Real- und Werkschule dem traditionellen Modell.
An den Schulen Einsiedeln wird eine KOOPERATIVE Sekundarstufe I geführt. Die Leistungsstufen werden als Stammklasse A (Sekundarschule), Stammklasse B (Realschule) und Stammklasse C (Werkschule) bezeichnet.

Aufgaben und Ziele
Ohne Rücksicht auf Geschlecht, Konfession oder soziale Herkunft wird auf der Sekundarstufe I versucht, die unterschiedlichen Fähigkeiten der Primarschülerinnen und Primarschüler zu berücksichtigen und ihnen die entsprechend fortschreitende Bildung zu vermitteln.
       

Die Sekundarstufe l strebt folgende Ziele an:

  • Förderung und Unterstützung der individuellen Entfaltung und Persönlichkeits -entwicklung des jungen Menschen
  • Festigung, Erweiterung und Vertiefung der Bildung und des Wissens in sprachlichen, mathematischen und musisch-gestalterischen Bereichen sowie in weiteren Fächern wie Natur, Mensch, Gesellschaft und Sport.
  • Unterstützung und Steigerung der Leistungsfähigkeit und des Lerntempos der einzelnen Schülerinnen und Schüler unter Berücksichtigung von Begabung und Neigung
  • Unterstützung des Prozesses der Berufsfindung
  • Schaffung günstiger Voraussetzungen für den Eintritt ins Berufsleben und/oder in weiterführende Schulen
  • Anleitung zu einer sinnvollen Lebensgestaltung und Stärkung des Selbstwertgefühles

Eltern-Newsletter der Berufs- und Studienberatung des Kantons Schwyz
Der Eltern-Newsletter der Berufs- und Studienberatung des Kantons Schwyz informiert Sie regelmässig über aktuelle Themen der Berufswahl. Die neueste Ausgabe finden Sie unter folgendem Link: Berufs- und Studienberatung (Newsletter)
 
Bezirk Einsiedeln
Hauptstrasse 78 / Postfach 161
8840 Einsiedeln

055 418 41 20
3veb.rwl$alq.tue(ngn3@bf.ezq)iry.ket&ind'sit-edz'elz$n.c7chm
Wir verwenden Cookies und Analyse Tools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internet-Seite zu verbessern. Infos: Datenschutzerklärung.