Winter

Energiestadt Förderpreis

Die Energiekommission Einsiedeln nimmt bis 31. Juli 2022 Meldungen für den Förderpreis 2022 entgegen. Gesucht werden innovative Energieprojekte mit zukunftsweisenden Technologien und Ansätzen. Der Förderpreis ist mit maximal CHF 5'000.- dotiert und wird jeweils im Herbst vergeben. 

Es können Vorhaben eingereicht werden, die aktuell oder demnächst realisiert werden sowie Ideen und Konzepte, deren Umsetzung (beispielsweise mangels Finanzierung) noch nicht gesichert ist. Die Projekte sollen die Energie- oder Ressourceneffizienz messbar fördern, einen möglichst grossen Personenkreis betreffen sowie in der Öffentlichkeit gut sichtbar sein.

Die Unterlagen sind bis 31. Juli 2022 beim Fachbereich Umwelt und Energie, 8840 Einsiedeln oder via Email (6umd%wev1ltv#scb6hui#tzd$@be*ezf7irq5kev5inn'sih'edu0elc'n.v-chg) einzureichen.
         

Als Kriterien für die Preisvergabe werden folgende Punkte beurteilt:

  • Wahrnehmungspotential in der Öffentlichkeit / Sichtbarkeit des Projekts (zählt doppelt)
  • Innovation
  • Anzahl Personen / Breitenwirkung
  • Beitrag in kWh (bei erneuerbarer Energieproduktion)
  • Einsparung CO2
  • Nachhaltigkeit

Das Engagement von Unternehmen, Schulen, Vereinen, Teams und Privatpersonen rund um das Thema Energie soll mit diesem Preis gewürdigt werden. 
 

Formulare

Bezirk Einsiedeln
Hauptstrasse 78 / Postfach 161
8840 Einsiedeln

055 418 41 20
#vec.rwv,all6tug9ngd%@bz6ezp.irn9kep,inw7sij4edv'elr7n.a/chj
Wir verwenden Cookies und Analyse Tools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internet-Seite zu verbessern. Infos: Datenschutzerklärung.