Winter

Wirtschaft

Adresse:
Bezirk Einsiedeln
Hauptstrasse 78 / Postfach 161
8840 Einsiedeln

Telefon +41 (0)55 418 41 20
Fax +41 (0)55 418 41 42
verwaltung@bezirkeinsiedeln.ch

Wirtschaftsstandort Einsiedeln

Wirtschaftsstandort Einsiedeln
Der Bezirk Einsiedeln hat in den letzten Jahren im Gesundheitsbereich, der Holzbranche und der Metallverarbeitungsindustrie eine dynamische Entwicklung erfahren.

Die zentrale Lage und die verkehrstechnisch sowie logistisch sehr gute Anbindung an den Wirtschaftsraum Zürich machen Einsiedeln zum idealen Ausgangspunkt für die Erschliessung regionaler und überregionaler Absatzmärkte.

Bedeutende Erwerbszweige
Einsiedeln verfügt über ein starkes Netzwerk von Dienstleistern und Entwicklern im Gesundheitsbereich. Zusammen mit dem Spital und Gesundheitszentrum Einsiedeln generiert dieser Erwerbszweig eine grosse Wertschöpfungskette für lokale und regionale KMU's.

Mit der Präzisionstechnologie in der Metallverarbeitung, im Maschinen- und Apparatebau und in der Kunststoffverarbeitung besitzt Einsiedeln das entsprechende Knowhow, um schweizweit führende Produkte anbieten zu können.

Die Holzindustrie bietet die gesamte Wertschöpfungskette an, vom "Rohstoff Baum" über die Holzverar¬beitung bis hin zum Endprodukt bzw. zum fertig eingebauten Designmöbel.

Infos über das Einsiedlergewerbe erhalten Sie unter: Regional – Entwicklungsverband Einsiedeln - March (REV), Gewerbeverein Einsiedeln, Detaillistenverein Einsiedeln/Ybrig und Dorfmarketing.

Infrastruktur
Von der anhaltenden Wohn- und Infrastrukturbautennachfrage profitieren auch Unternehmen im Bereich Immobilien, Bauwirtschaft, Baudienstleister und Berater. Aber auch Geschäfte, welche den täglichen Bedarf abdecken sind sehr gefragt. Für Kongress- und Eventveranstaltungen verfügt Einsiedeln mit dem Kloster und dem Dorfzentrumssaal über die erforderliche Infrastruktur.

Freizeit/Lebensqualität
Dank dem weltbekannten Kloster, dem schönen Dorfkern und der qualitativ sehr guten Gastronomie, ist Einsiedeln ein Zentrum für Wallfahrt- und Freizeitourismus. Aber auch der Sihlsee, umgeben von einer unvergleichlich attraktiven Landschaft, wirkt sich sehr positiv auf den Freizeitmarkt aus.

Einsiedeln hat aber auch als Wohnort sehr viel zu bieten.
Die hauptsächlichen Stärken sind
  • das intakte Wohnumfeld und der hohe Freizeitwert
  • ein aktives kulturelles und gesellschaftliches Leben
  • die Nähe zu den umliegenden Zentren Zürich und Zug
  • das umfassende Bildungsangebot vor Ort bis hin zur Matura (Klostergymnasium)
  • die Nähe zu den höheren ausserregionalen Bildungseinrichtungen
  • die sehr gute medizinische Versorgung vor Ort (Spital mit Gesundheitszentrum)
  • erschwingliches Wohnbauland und relativ günstige Mietwohnungen
Standortvorteil
In Einsiedeln wohnen Arbeitnehmer mit hohem Grad an Loyalität, technischer Ausbildung sowie ausgeprägter Kreativität. Mit dem sehr guten Schulsystem und dem Klostergymnasium ist diese Arbeitnehmerqualität auch künftig sicher gestellt ist.

 

Wirtschaftsförderung Bezirk Einsiedeln
Irene Michel
Hauptstrasse 78
8840 Einsiedeln


Postanschrift:
Postfach 161
8840 Einsiedeln

Öffentlicher Verkehr: Haltestelle Rathaus, Einsiedeln
Standort in GoogleMaps

E-Mail: 6ves8rww1alq4tus)ngz*@bv7ezj9irr&keo-inu(siz-edu+eli*n.j9chw
Telefon:+41 (0)55 418 41 20
Fax:+41 (0)55 418 41 42

 
 
 
Home » Wirtschaft » Wirtschaftsstandort Einsiedeln