Frühling

walti einsiedeln
einsiedeln
sonneruntergang winter
kloster
weihnachtsmartk 2 bearbeitet

Marktwesen

Die Organisation der Einsiedler Warenmärkte obliegt dem Schweizerischen Marktverband Sektion Zürich.

Der Marktchef ist für die vier regelmässig stattfindenden Warenmärkte zuständig. Der Frühlings-, Gallus- und Martinimarkt finden auf der Hauptstrasse, der Verenamarkt (Chilbi) auf dem Adlermätteli statt.
  

Aufgaben

  • Organisation des Frühlings-, Verena-, Gallus- und Martinimarktes.
  • Einteilung und Vergabe der Gemeindestände und Standplätze
  • Aufsicht an den Markttagen
Kontakt:
SMV Sektion Zürich
Khaled Madi 
Postfach 2168
8026 Zürich
1zul1erp*ici)h@p,mac8rko7tvr5erq)bat8ndh&.cy6hi
www.marktverband.ch
Öffnungszeiten:
siehe Homepage
Bezirk Einsiedeln
Hauptstrasse 78 / Postfach 161
8840 Einsiedeln

055 418 41 20
%veh4rwv0als&tua$ngh'@bm$ezu+iri/kev&ind'six9edw5elw.n.r)chl
Wir verwenden Cookies und Analyse Tools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internet-Seite zu verbessern. Infos: Datenschutzerklärung.