Sommer

​Rodungsgesuch / Einsprachefrist dauert bis und mit 6. Juni 2024

17.05.2024
Gesuchsteller:
Wuhrkorporation Rickentalbach, Seegüetli 3, 8846 Willerzell. 
Grundeigentümer:
Albin Ebnöter, Miesegg 1, 8846 Willerzell und Genossame Trachslau, Eigenstrasse 22, 8840 Trachslau. 
Ort der Rodung:
Mieseggbach, Willerzell, GB 2216 und 2218, Koordinaten 2 706 165/1 220 749 Projektanfang und 2 706 001/1 220 693 Projektende. 
Rodungsfläche:
246 m2. 
Rodungsgrund:
Die Sicherungsmassnahmen sind auf den Standort angewiesen. 
Ersatzleistung:
Ersatzaufforstungsfläche 246 m2. 

Die Gesuchsunterlagen können digital (Portal E-Bau (sz.ch/ebau) innerhalb des Baugesuches 01-24-159 eingesehen werden. Einsprachen sind mit schriftlicher Eingabe an den Bezirksrat Einsiedeln (gemäss §§ 4 ff. und 21 KWaG, §§ 38 ff. VRP) zu richten. 

Die Auflage- und Einsprachefrist dauert vom 17. Mai bis und mit 6. Juni 2024. Einsiedeln, 17. Mai 2024
Icon (3 KB)
Bezirksverwaltung Einsiedeln
Hauptstrasse 78 / Postfach 161
8840 Einsiedeln
055 418 41 20
2veg6rwu8ali3tud4ngl7@bi4ezn(irh-keh-inn$siv*eds4elo2n.u9chi

Schulverwaltung Einsiedeln
Nordstrasse 17, Postfach 463
8840 Einsiedeln
055 418 42 42
2scr9hup)lvn.erj6wap(ltn3une2g@m6bea(zib.rkq/eir,nsc.iea4dek,lnr-.cq+hl
Wir verwenden Cookies und Analyse Tools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internet-Seite zu verbessern. Infos: Datenschutzerklärung.