Frühling

sonneruntergang winter
walti einsiedeln
kloster
einsiedeln
weihnachtsmartk 2 bearbeitet

Mitteilungen aus dem Bezirksrat vom 27. April 2022

06.05.2022

Keine Fortschritte beim Schulhaus Willerzell

(BK) Seit Jahren bestehen Bestrebungen, das Schulhaus Willerzell entweder zu sanieren oder durch einen Neubau zu ersetzen, sowie eine Mehrzweckhalle zu realisieren. Das bestehende Gebäude geniesst zufolge der diversen Umbauten im Innern (letztmals 1982) in denkmalpflegerischer Hin-sicht nur einen Ensembleschutz (zusammen mit der Kirche und dem Gasthaus Schlüssel).
 
Schulische Bedürfnisse
Für die schulischen Bedürfnisse vermag das bestehende Volumen nur noch knapp zu genügen. Basierend auf dem Raumprogramm der Schulen Einsiedeln wurde daher 2017 eine Machbarkeits-studie erstellt. Eine komplette Sanierung des Schulhauses stellt demnach keine nachhaltige und vor allem keine wirtschaftliche Lösung dar. Ein Neubau wiederum hätte sich aus denkmalpflegerischen Gründen am bestehenden Volumen zu orientieren. Da bauliche Massnahmen am bestehenden Gebäude möglich bleiben, jedoch vor allem für den Kindergarten und die fehlenden Gruppenräu-me eine Lösung gefunden werden muss, rückt für den Bezirksrat ein Zusatzbau zum Schulhaus (mit Mehrzweckhalle) in den Vordergrund. In den Finanzplanjahren 2024 und 2025 sind ein entspre-chender Planungskredit und eine erste Tranche für die Umsetzung eingestellt.
 
Widerstände in der Landfrage
Auf Schwierigkeiten stösst seit geraumer Zeit jedoch die Landfrage. Sowohl nord- wie westseits des Schulhauses ist eine für öffentliche Bauten und Anlagen bestimmte, raumplanerisch ausge-schiedene Zone bzw. Reserve vorhanden. Lehnt es die Kirchgenossenschaft Willerzell als Eigentü-merin trotz wiederholtem Ersuchen aber konsequent ab, dem Bezirk auch nur Teile für die Entwick-lung und Bedürfnisse des Viertels zur Verfügung zu stellen, besteht auf dem anderen Grundstück (Grosshus) ein das Bauen stark einschränkendes Fliessgewässer und tangiert ein Projekt des Be-zirks überdies den Gestaltungsplan «Grosshus» und dessen Umsetzung (Abstände).
 
Erneute Gespräche
Die Sache stockt daher und es ist angebracht, hierüber zu informieren. Der Bezirk wird weiterhin das Gespräch auf alle Seiten hin suchen, sieht jedoch primär auch das Viertel in der Pflicht, für seine Entwicklung beizutragen. Zumal das in der Zone für öffentliche Bauten und Anlagen gelegene Grundstück der Kirchgenossenschaft sich schwerlich auf andere Art zonenkonform wird nutzen lassen.

 

Öffentlicher Wahlapéro

Am Sonntag, 15. Mai 2022, findet um 18.00 Uhr, vor dem Alten Schulhaus oder im Gemeindesaal (je nach Witterung) der öffentliche Wahlapéro mit den Gewählten, Kandidaten, Parteien und weite-ren politisch Interessierten statt. Umrahmt wird der Anlass von der Musikgesellschaft Konkordia.

 

Der Bezirksrat

  • erteilt die Bewilligung zur Führung des Bistro Krone/Take Away, während der Sommermonate mit Terrasse, unter Auflagen an Ali Abdallah, Einsiedeln;
  • erteilt die Gastgewerbebewilligung mit gebrannten Wassern zur Führung der Trubä67-Bar, Hauptstrasse 67, Einsiedeln, an Ali Abdallah, Einsiedeln;
  • richtet dem Verein Dorfmarketing für das Jahr 2022, basierend auf dem Projektportfolio 2022/23, einen Betrag von CHF 20 100 aus;
  • bewilligt den Stellenetat 2023/24 des Ressorts Bildung + Kultur (170.59%, 2022/23: 173.31%);
  • bewilligt eine Erhöhung der Schulleitungsressourcen um 68 Stellenprozente ab August 2022 mit Auftrag;
  • nimmt Kenntnis von der Ausrichtung eines Beitrages für das Projekt «Wege in die Zukunft» des Spitex Kantonalverbandes durch die Spitex REYA für die Jahre 2023 und 2024.

 

Erteilte/zugestellte Bewilligungen

Bau- und Umweltbehörde
  • Matthias Rüegg, Arvenweg 11, Bennau: Umbau Zweifamilienhaus mit Dachanhebung, Photovolta-ikanlage (Indach) und Ersatz Ölheizung durch Luft/Wasser-Wärmepumpe (Innenaufstellung)sowie Gartenhaus (bereits ausgeführt);
  • Marco Kälin, Rinderplätzstrasse 64b, Willerzell: Pergola;
  • Bezirk Einsiedeln, Abt. Infrastruktur, Postfach 161, Einsiedeln: Sanierung Moosstrasse (Abschnitt: Glarnerbach-Tändli), Moosstrasse, Trachslau;
  • Ulrich Kälin, Im Obersteig 10, Einsiedeln: Ersatz Ölheizung durch Luft/Wasser Wärmepumpe Innen-aufstellung;
  • Tulipan Gastronomie AG, Hauptstrasse 89, Einsiedeln: Temporäres Aussenpodest für Gartenwirt-schaft (jährlich 1.Mai bis 31. Oktober), Klosterplatz, Einsiedeln;
  • Abbas und Khairallah Abdallah, Langrütistrasse 70, Einsiedeln: Temporäres Aussenpodest für Gar-tenwirtschaft (jährlich vom 1. Mai bis 31. Oktober), Ilgenweidstrasse, Einsiedeln;
  • Daniela Kälin, Rainstrasse 1, Euthal: Sanierung Umbau/Anbau Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung und dachintegrierter Photovoltaikanlage, Waldweg 10, Egg;
  • Jeyakumar Kumarasamy, Schwanenstrasse 12, Einsiedeln: Anbau Garage mit Terrassennutzung, Projektänderung: Fassadenänderung und Vordach an Garage;
  • Gisèle und Menno Vliestra-Favret, Im Bergli 8, Gross: Erweiterung Gartensitzplätze, Aussentreppe, Einfriedung und Sichtschutz;
  • Karl Zehnder AG, Säge- und Palettenwerk, Langrütistrasse 43, Einsiedeln: Ersatz Absaugungs- und Filteranlage Sägespäne, Wänibachstrasse 42, Einsiedeln;
  • Verein «Pumptrack Einsiedeln», Arvenweg 3, Bennau: Neubau Pumptrack-Anlage, Schnabelsberg- strasse 31, Einsiedeln;
  • Urs Lerch, Bahnhofstrasse 6,Wollerau: Gewächshaus, Steigweg 9, Einsiedeln;
  • Kloster Einsiedeln, Verwaltung, Einsiedeln: Ersatz bestehende Wasserleitung, Trachslauerstrasse, Trachslau.
  • Im Meldeverfahren wurden folgende Vorhaben bewilligt
  • Emelda Jakomuthu-George und Peter Jakomuthu, Holenstock 20, Einsiedeln: Photovoltaikanlage (Aufdach-System);
  • clevergie ag, Industriestrasse 14, Bennau: Photovoltaikanlage (Aufdach-System), Oberer Schnetzerenbach 4, Gross;
  • Industriepark Weissmühle AG, Zürichstrasse 46, Einsiedeln: Abbruch Halle (Assek.Nr. 893) sowie Neubau Halle mit Photovolaikfassaden, Projektergänzung: aufgeständerte Photovoltaikanlage auf Flachdach, Zürichstrasse 48, Einsiedeln;
  • Bruno Kohler und Deborah Vogel, Holenstock 5, Einsiedeln: Luft/Wasser-Wärmepumpe (Innenaufstellung);
  • Barbara und Andreas Zehnder-Kälin, Erlenweg 20, Bennau: Photovoltaikanlage (Aufdach-System).

 
Bezirkskanzlei Einsiedeln
5. Mai 2022
Icon (2 KB)
Bezirksverwaltung Einsiedeln
Hauptstrasse 78 / Postfach 161
8840 Einsiedeln
055 418 41 20
#veh3rwm-aln%tum)ngm$@bs,ezp9ira7key&inw(sid9edn5ely#n.t9chu

Schulverwaltung Einsiedeln
Nordstrasse 17, Postfach 463
8840 Einsiedeln
055 418 42 42
/scc6huc-lvq0ern+wae.ltc-unk0g@c9bei3ziz9rkk/eix.nsr2ies8dee*lng,.cy$hn
Wir verwenden Cookies und Analyse Tools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internet-Seite zu verbessern. Infos: Datenschutzerklärung.