Frühling

Abteilung Schulpsychologie

Abteilung Schulpsychologie ASP
Die Abteilung Schulpsychologie (ASP) ist eine kantonale Fachstelle für Fragen im Kontext der Schule. Sie ist Ansprechpartner für Eltern, Lehrpersonen und Behörden bei Fragen zur Entwicklung und Förderung von Kindern und Jugendlichen im Vorschul, Kindergarten- und Schulalter. Die Schulpsychologinnen sind an die Schweigepflicht gebunden.

Schwerpunkte
Das Angebot der schulpsychologischen Arbeit beinhaltet je nach Fragestellung Beratungen, Begleitung, Arbeit im Fachteam, psychodiagnostische Abklärugnen, Klassenbeobachtungen, Prävention sowie das Einleiten von Fördermassnahmen. Alle Dienstleistungsangebote sind unentgeltlich.

Regionalstelle Pfäffikon
Die Räumlichkeiten der Abteilung Schulpsychologie befinden sich ab dem Schuljahr 2019/2020 neu im Römerrain 9 in Pfäffikon. Es sind drei Schulpsychologinnen tätig, die den Bezirk Einsiedeln (mit den Vierteln Bennau, Egg, Willerzell, Euthal, Gross und Trachslau) sowie Alpthal, Ybrig, Rothenthurm und Sattel betreuen.Eltern können sich für Auskünfte oder eine Gesprächsvereinbarung telefonisch bei der Abteilung Schulpsycholgie melden. Bei einer Anmeldung durch die Schule oder den Kindergarten braucht es die schriftliche Einwilligung der Eltern.

Informationen zu den Zuständigkeiten, Flyer und Anmeldeformulare finden sie hier:

Kontakt:
Abteilung Schulpsychologie ASP
Amt für Volksschule und Sport des Kantons Schwyz
Römerrain 9
8808 Pfäffkon
055 415 50 90
Bezirk Einsiedeln
Hauptstrasse 78 / Postfach 161
8840 Einsiedeln

055 418 41 20
4vex0rwx%alp3tuy#ngr+@bd*ezf1irs4kem,ink9siz*edo1ell+n.f3chu
Wir verwenden Cookies und Analyse Tools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internet-Seite zu verbessern. Infos: Datenschutzerklärung.