Herbst

Informationen zum Schulstart

06.08.2020
An alle Erziehungsberechtigten der Schülerinnen und Schüler der Schulen Einsiedeln

Informationen zum Schulstart

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte

Gerne möchte ich Ihnen mit diesem Schreiben die wichtigsten Informationen zum Schulstart weiterleiten.

Grundsätzlich haben die Stundenpläne ihre Gültigkeit und der Präsenzunterricht findet statt. Der Kanton hat das Schutzkonzept für das neue Schuljahr angepasst. Die wichtigsten Punkte sind:
  • Es gelten weiterhin die Hygiene- und Abstandsregeln des Bundesamts für Gesundheit (BAG).
    Erwachsene halten untereinander und gegenüber Schülerinnen und Schülern wann immer möglich den Mindestabstand von 1.5 Meter ein und befolgen die Hygieneregeln des BAG. Für die Schülerinnen und Schüler untereinander bestehen keine Abstandsregeln.
  • Schulreisen und Exkursionen können unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln stattfinden.
  • Im öffentlichen Verkehr sind die Anweisungen des Bundesrates sowie die Empfehlungen der Verkehrsbetreiber einzuhalten.
  • Weiterhin soll kein Essen oder Trinken geteilt werden.
  • Der Kanton hat keine Maskenpflicht für die Volksschule erlassen.

Der Bundesrat hat entschieden, dass Reisende, die aus gewissen Gebieten in die Schweiz einreisen, sich umgehend bei den kantonalen Behörden melden und für zehn Tage in Quarantäne begeben müssen. Die entsprechende Länderliste, die regelmässig angepasst wird, finden Sie auf der Webseite des BAG unter www.bag.admin.ch.
Die Quarantänebestimmungen gelten auch für Schülerinnen und Schüler. Sollte Ihr Kind deswegen die Schule nach den Sommerferien nicht besuchen können, melden Sie dies bitte umgehend der Klassenlehrperson. Es gilt zu beachten, dass Ihr Kind während der Quarantäne kein Anrecht auf Fernunterricht hat.

Das Merkblatt „Contract-Tracing in obligatorischen Schulen und familienergänzenden Betreuungseinrichtungen“ gibt Ihnen hilfreiche Hinweise für den Fall, dass Sie bei sich oder Ihrem Kind Krankheitssymptome feststellen. Das Merkblatt ist auch auf der Seite des Bezirks unter www.einsiedeln.ch abrufbar.

Eltern von Kindergarten- und Primarschulkindern bitte ich, Ihren Sohn oder Ihre Tochter am ersten Schultag nicht bis ins Schulzimmer zu begleiten, sondern nur bis zum Schulhauseingang. Für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung danke ich Ihnen.

Eine Ausnahme stellen die Kinder des freiwilligen Kindergartens dar, für welche am Montagnachmittag zum ersten Mal der Unterricht beginnt. Es ist einem Elternteil erlaubt, das Kind für den Einstieg zu begleiten. Wir bitten Sie zu diesem Zweck, eine Schutzmaske mitzubringen, damit das Schutzkonzept eingehalten werden kann.

Ich wünsche Ihrem Kind / Ihren Kindern einen guten Start in ein spannendes und erfolgreiches neues
Schuljahr.

Freundliche Grüsse
Raffael Bosshard
Rektor


Mehr zum Thema:
Icon (74 KB)
Home » Politik » Bezirksrat » Aktuelle Mitteilungen