Winter

Baugesuche / Einsprachefrist bis 6. August 2020

17.07.2020
Innerhalb Bauzone
    
  • B: ImmoSteig AG, Kobiboden 8, 8840 Einsiedeln;
    P: bpp Ingenieure AG, Kobiboden 63, 8840 Einsiedeln;
    G: Diverse.
    O: Erschliessung Gestaltungsplangebiet Kobiboden (GP59), Kobiboden, Einsiedeln, GB 847, 6208, 6213, 6295 und 5723, Koordinaten 2 699 003/1 221 585 (ohne Baugespann).
     
  • B: Goldapfel AG, Gaswerkstrasse 10, 8840 Einsiedeln;
    P: Zottele & Gallicchio Architekten AG, Dorfstrasse 23, 8805 Richterswil.
    O: Garagenboxen, Gaswerkstrasse 10, Einsiedeln, GB 5932, Koordinaten 2 699 216/1 220 872.
     
  • B: IGL Au GmbH, Im Feld 13, 8840 Einsiedeln.
    O: Erweiterung Gewerbebau mit Wohnung, Austrasse 4, Trachslau, GB 35, Koordinaten 698 348/219 120.



Ausserhalb Bauzone
     
  • B: Beat Schatt, Schweig 2, 8844 Euthal;
    P: Karin Schmidig Hochbauplanung, Trachslauerstrasse 6d, 8840 Trachslau.
    O: Abbruch und Neubau Dachgeschoss Remise mit Erweiterung und landwirtschaftliche Bodenverbesserung, Schweig 2, Euthal, GB 2694 und 2456, Koordinaten 2 704 881/1 216 882 und 2 705 748/1 217 396.
     
  • B: Erich Kälin, Rotmoosstrasse 3, 8841 Gross;
    G: Diverse.
    O: Teilabbruch Stall, Neubau Ökonomiegebäude mit Heulüfter und Unterstand (bereits erstellt) sowie Geländeanpassungen, Rotmoosstrasse 3, Gross und Wäniberg, Gross, GB 5107 und 4427, Koordinaten 2 701 077/1 218 174 (Teilabbruch, Neubau und Unterstand), 2 701 048/1 218 120 (Geländeanpassung) und 2 700 185/1 218 588 (Geländeanpassung).
     
  • B: Rudolf Lagler, Dändeln 5, 8836 Bennau; Projekt: Tschü-Planungs GmbH, Nidlaustrasse 36, 8842 Unteriberg.
    O: Neubau Remise und landwirtschaftliche Bodenverbesserung, Dändeln 5, Bennau, GB 1157, Koordinaten 2 697 921/1 222 455 (Remise) und 2 697 923/1 222 394 (Bodenverbesserung).
     
  • B: Peter Kälin, Kürschenenstrasse 2, 8841 Gross;
    P: Architekten-team-Kälin AG, Schnabelsberg 20, 8836 Bennau.
    O: Projektänderung zu "Neubau Remise", Kürschenenstrasse 2, Gross, GB 5124, Koordinaten 2 701 546/1 218 715 (ohne Baugespann/teilweise bereits ausgeführt).


Die Baugespanne sind erstellt. Die Gesuchunterlagen liegen auf dem Bauamt Einsiedeln zur Einsicht auf. Während der Auflagefrist kann beim Bezirksrat mit schriftlicher Eingabe gegen das Bauvorhaben öffentlich-rechtliche Einsprache nach Massgabe des Verwaltungsrechtspflegegesetzes vom 6. Juni 1974 erhoben werden (gemäss § 80 Abs. 1 PBG, SRSZ 400.100; §§ 38 ff. VRP, SRSZ 234.110; Art. 12 und 12a bis g NHG, SR 451). Zivilrechtliche Ansprüche sind nach Massgabe der Schweizerischen Zivilprozessordnung vom 19. Dezember 2008 (ZPO, SR 272) beim zuständigen Vermittler der Gemeinde oder beim Einzelrichter schriftlich geltend zu machen (§ 80 Abs. 3 PGB)

Einsprachefrist: vom 17. Juli bis und mit 6. August 2020

 

​​Legende:
B: = Bauherrschaft
P: = Planer
G: = Grundeigentümer
O: = Objekt
Icon (73 KB)
Home » Politik » Bezirksrat » Aktuelle Mitteilungen