Sommer

Baugesuche / Einsprachefrist bis 16. April 2020

26.03.2020
Innerhalb Bauzone
        
  • B: Josef Schönbächler, Seestrasse 18, 8846 Willerzell;
    P: HPK Architekten AG, Eisenbahnstrasse 19, 8840 Einsiedeln.
    O: Umbau Einfamilien- in Mehrfamilienhaus, Seestrasse 18, Willerzell, GB 2222, Koordinaten 2 702 860/1 220 470.


Ausserhalb Bauzone
             
  • B: Bezirk Einsiedeln, Hauptstrasse 78, 8840 Einsiedeln;
    P: ochsner & rüegg gmbh, Chaltenbodenstrasse 6b, 8834 Schindellegi;
    G: Karin Kälin-Freyer, Eggerstrasse 4, 8847 Egg.
    O: Schulhausquelle Egg, Sanierung Quellfassung und Ersatz Brunnenstube und Reservoir inklusive Leitungen, Sarenbachstrasse, Griggen, Egg, GB 2060, Koordinaten 2 702 297/1 224 507 (ohne Baugespann).


Die Baugespanne sind erstellt. Die Gesuchunterlagen liegen auf dem Bauamt Einsiedeln zur Einsicht auf. Während der Auflagefrist kann beim Bezirksrat mit schriftlicher Eingabe gegen das Bauvorhaben öffentlich-rechtliche Einsprache nach Massgabe des Verwaltungsrechtspflegegesetzes vom 6. Juni 1974 erhoben werden (gemäss § 80 Abs. 1 PBG, SRSZ 400.100; §§ 38 ff. VRP, SRSZ 234.110; Art. 12 und 12a bis g NHG, SR 451). Zivilrechtliche Ansprüche sind nach Massgabe der Schweizerischen Zivilprozessordnung vom 19. Dezember 2008 (ZPO, SR 272) beim zuständigen Vermittler der Gemeinde oder beim Einzelrichter schriftlich geltend zu machen (§ 80 Abs. 3 PGB).

Einsprachefrist: vom 27. März bis und mit 16. April 2020



Legende:
B: = Bauherrschaft
P: = Planer
G: = Grundeigentümer
O: = Objekt
Icon (68 KB)
Home » Politik » Bezirksrat » Aktuelle Mitteilungen