Winter

Baugesuche / Einsprachefrist bis 19. Dezember 2019

29.11.2019
Innerhalb Bauzone
  • B: Rudolf und Nicole Schönbächler-Gyr, Bodenmattli 19, 8846 Willerzell;
    P: Rudolf Schönbächler, Bodenmattli 19, 8846 Willerzell;
    G: Rudolf Schönbächler, Bodenmattli 19, 8846 Willerzell.
    O: neue Gartengestaltung mit Einfriedung zu den Grundstücken GB Nr. 1910 und GB Nr. 5405, Bodenmattli 19, Willerzell, GB 5404, Koordinaten 2 702 741/1 221 173.
     
  • B: Christian Kälin, Sulzelweg 1, 8846 Willerzell;
    P: BFB Architekten AG, Staubstrasse 15, 8038 Zürich.
    O: Mehrfamilienhaus mit Tiefgarage, Rehmatt 4, Trachslau, GB 3702 (Zufahrt, bestehend/Rampe, neu), 5483 (Gebäude, neu) und 6275 (Zufahrt, bestehend), Koordinaten 2 697 547/1 217 040.
     
  • B: Oliver Zehnder, Bennauerstrasse 1, 8836 Bennau und Roland Zehnder, Langrütistrasse 1, 8840 Einsiedeln;
    P: Hasler Limacher Architekten GmbH, Werner-Kälin-Strasse 3, 8840 Einsiedeln.
    O: Umbau Einfamilienhaus in Zweifamilienhaus, Im Stauffacher 5, Bennau, GB 4504, Koordinaten 2 696 917/1 222 879.

 
Die Baugespanne sind erstellt. Die Gesuchunterlagen liegen auf dem Bauamt Einsiedeln zur Einsicht auf. Während der Auflagefrist kann beim Bezirksrat mit schriftlicher Eingabe gegen das Bauvorhaben öffentlich-rechtliche Einsprache nach Massgabe des Verwaltungsrechtspflegegesetzes vom 6. Juni 1974 erhoben werden (gemäss § 80 Abs. 1 PBG, SRSZ 400.100; §§ 38 ff. VRP, SRSZ 234.110; Art. 12 und 12a bis g NHG, SR 451). Zivilrechtliche Ansprüche sind nach Massgabe der Schweizerischen Zivilprozessordnung vom 19. Dezember 2008 (ZPO, SR 272) beim zuständigen Vermittler der Gemeinde oder beim Einzelrichter schriftlich geltend zu machen (§ 80 Abs. 3 PGB).

Einsprachefrist: vom 29. November bis und mit 19. Dezember 2019



Legende:
B: = Bauherrschaft
P: = Planer
G: = Grundeigentümer
O: = Objekt
Icon (62 KB)
Home » Politik » Bezirksrat » Aktuelle Mitteilungen