Winter

Baugesuche / Einsprachefrist bis 23. Mai 2019

03.05.2019
Innerhalb Bauzone
  • B: André Kälin, Sunnhaldenstrasse 9, 8844 Euthal;
  • P: Tschü-Planungs GmbH, Nidlaustrasse 36, 8842 Unteriberg;
  • G: Diverse.
  • O: Umbau Einfamilienhaus (neu zwei Zweizimmerwohnungen) mit Änderung Westfassade  und Anbau Autounterstand Ostfassade mit Umgebungsanpassung, Sunnhaldenstrasse 9, Euthal, GB 5292, Koordinaten 2 704 277/1 217 361 (bereits ausgeführt).
     
  • B: Raymond Hamersma und Anna Kunst, Gerbestrasse 11, 8840 Einsiedeln;
  • P: PARC's Gartengestaltung GmbH, Buechstrasse 38, 8645 Rapperswil-Jona.
  • O: Umbau von Chlorpool in Biopool mit Solarabdeckung und Holzdeck, Gerbestrasse 11, Einsiedeln, GB 544, Koordinaten 2 699 459/1 221 085.


Ausserhalb Bauzone
  • B: Bezirk Einsiedeln, Fachbereich Umwelt, Hauptstrasse 78, 8840 Einsiedeln;
  • P: Büro für ökologische Optimierungen GmbH, Gässlistrasse 1A, 8856 Tuggen;
  • G: Diverse.
  • O: Teilsanierung Kugelfang Willerzell-Dorf, Sanierung/Ausbau Zufahrtsstrasse und  Bodenverbesserung, Sulzelstrasse, Hüüelmatt, Willerzell, GB 1910, 1911 und 1912, Koordinaten 2 702 940/1 221 303 (ohne Baugespann).
     
  • B: Erich und Julia Steinauer, Satteleggstrasse 9, 8846 Willerzell;
  • P: Erich Steinauer, Satteleggstrasse 9, 8846 Willerzell;
  • G: Erich Steinauer, Satteleggstrasse 9, 8846 Willerzell.
  • O: Abbruch und Neubau Ökonomiegebäude und Terrainveränderung, Fischbach, Willerzell, GB 2187, Koordinaten 2 705 065/1 221 505.
     
  • B: Gottfried Kälin, Etzel 15, 8847 Egg;
  • P: Architekten-team-Kälin AG, Schnabelsberg 20, 8836 Bennau;
  • G: Gottfried und Maja Kälin-Ochsner, Etzel 15, 8847 Egg.
  • O: Garage mit Gartenlaube (Abbruch bestehende Gartenlaube), Etzel 15, Chappenzipfel, Egg, GB 1981/(30022), Koordinaten 2 701 077/1 225 599.


Die Baugespanne sind erstellt. Die Gesuchunterlagen liegen auf dem Bauamt Einsiedeln zur Einsicht auf. Während der Auflagefrist kann beim Bezirksrat mit schriftlicher Eingabe gegen das Bauvorhaben öffentlich-rechtliche Einsprache nach Massgabe des Verwaltungsrechtspflegegesetzes vom 6. Juni 1974 erhoben werden (gemäss § 80 Abs. 1 PBG, SRSZ 400.100; §§ 38 ff. VRP, SRSZ 234.110; Art. 12 und 12a bis g NHG, SR 451). Zivilrechtliche Ansprüche sind nach Massgabe der Schweizerischen Zivilprozessordnung vom 19. Dezember 2008 (ZPO, SR 272) beim zuständigen Vermittler der Gemeinde oder beim Einzelrichter schriftlich geltend zu machen (§ 80 Abs. 3 PGB).


Die Auflage- und Einsprachefrist dauert vom 3. bis und mit 23. Mai 2019.



Legende:
B: = Bauherrschaft
P: = Planer
G: = Grundeigentümer
O: = Objekt
Icon (55 KB)
Home » Politik » Bezirksrat » Aktuelle Mitteilungen