Winter

Mitteilung aus dem Bezirksrat vom 7. März 2019

14.03.2019
Neue Leistungsvereinbarung mit der Pro Senectute
 
Der Bezirksrat Einsiedeln beschliesst ein erweitertes Sozialberatungsangebot für Seniorinnen und Senioren. Eine entsprechende Leistungsvereinbarung mit der Pro Senectute wurde eingehend geprüft und gutgeheissen.

Bis anhin wurde im Bezirk Einsiedeln nur im begrenzten Umfang eine telefonische und persönliche Beratung durch die Pro Senectute angeboten. Diese Kurzberatungen beschränkten sich pro Jahr auf 30 Minuten pro Person. Der neue Leistungsauftrag zwischen der Pro Senectute und dem Bezirk Einsiedeln beinhaltet eine kostenlose Sozialberatung mit einer Beratungszeit von durchschnittlich fünf Stunden jährlich pro ratsuchender Person.

Am häufigsten werden von den Senioren und Seniorinnen Fragen zu den Finanzen, zur Gesundheit, zur persönlichen Lebenslage sowie zu Recht und Wohnen gestellt. Die Beratungen können in der Beratungsstelle der Pro Senectute im Gesundheitszentrum, an idealer Lage an der Spitalstrasse 28 in Einsiedeln, telefonisch oder auch zuhause bei den Hilfesuchenden stattfinden.
 
Das bis anhin bestehende, beschränkte Beratungsangebot der Pro Senectute wurde bereits rege genutzt im Bezirk Einsiedeln. Der Bezirksrat anerkennt das Bedürfnis der Bevölkerung nach Beratung in Altersfragen. Die Altersgruppe der über 64-Jährigen macht einen Drittel der Gesamtbevölkerung Einsiedelns aus. Es ist in Zukunft mit einer weiteren Zunahme der Beratungsfälle in diesem Segment zu rechnen. Der Pro-Kopf-Beitrag an die neue Leistungsvereinbarung der Pro Senectute beträgt 1.50 Franken pro Jahr.


 
Verschiedenes:
 
Der Bezirksrat
  • erwahrt die Wahl von Jeannine Kälin als Mitglied der Rechnungsprüfungskommission
  • wählt Sybille Rohner als Ersatz für den abtretenden Patrick Kälin zum Mitglied des Wahl- und Abstimmungsbüros 3
  • begrüsst Silvia Kälin Wattenhofer als Co-Schulleiterin Sekundarstufe I
 
 
Es wurden folgende Baubewilligungen erteilt:
  • Florian Kälin, Glarnern 1, Trachslau: Abbruch Schopf, Anbau Remise mit Bio-Pouletmaststall, 6 mobile Geflügelmastställe, Futtersilo, Ausbau Bewirtschaftungsweg und Bodenverbesserung, Glarnern, Trachslau
  • Leuthold Mechanik AG; Zürichstrasse 63, Einsiedeln: Aufstockung und Umnutzung des bestehenden Silos mit zusätzlichem Fussgängersteg über den Rotenbach, Zürichstrasse 63, Einsiedeln; Projektergänzung: Pfählung
  • Bromacons AG, Wilenstrasse 158, 8832 Wilen b. Wollerau: Abbruch und Neubau Mehrfamilienhaus mit Tiefgarage und Autolift, Eisenbahnstrasse 21, Einsiedeln

 
Im Meldeverfahren wurden folgende Vorhaben bewilligt
  • Aldo und Silvia Leonardi-Kälin, Blüemliweg 8, Einsiedeln: Anbau Vordach, Blüemliweg 8, Einsiedeln
  • Fussballclub Einsiedeln: Ersatz und Sanierung Fussballplatz-Drainage, Fussballplatz, Schlyffi, Einsiedeln
  • Beate Bania, Grossmorgen 1, Einsiedeln: Aufteilung Attikawohnung in eine 5 1/2 Zimmer- und eine 2 ½ Zimmer-Wohnung
  • Urs und Janine Birchler-Schnorf, Benzigerstrasse 8, Einsiedeln: Sanierung Balkone
 
 
 
Einsiedeln, 7. März 2019
Bezirkskanzlei Einsiedeln
Icon (53 KB)
Home » Politik » Bezirksrat » Aktuelle Mitteilungen