Winter

​Neuer Kulturpreis in Einsiedeln

13.12.2018
Klassische Konzerte und alternative Rockmusik, Theaterspiel und Buchproduktion, Trachten und Tanz: Einsiedeln gilt zu Recht als Kulturhauptort des Kantons Schwyz. Die Kulturkommission Einsiedeln möchte dieses kulturelle Schaffen würdigen – und führt einen Kulturpreis ein. 

„Der Kulturpreis ist ein Dank an die engagierten Persönlichkeiten und Institutionen der Einsiedler Kulturlandschaft – eine zusätzliche Wertschätzung gegenüber den Kulturschaffenden in Einsiedeln“, so Christoph Bingisser, Bezirksrat und Vorsitzender der Kulturkommission des Bezirks Einsiedeln. „Bei einem so reichen und intensiv gelebten kulturellen Schaffen, wie wir es hier bei uns beobachten können, war es für die Einführung eines Kulturpreises höchste Zeit“.

Der Kulturpreis wird alle zwei Jahre vergeben, erstmals im Spätsommer 2019. Die Ausschreibung ist bewusst offengehalten: Ausgezeichnet werden können einzelne Kulturschaffende, Künstler und Künstlerinnen, Gruppen oder Institutionen. Der Preis kann für ein einzelnes Werk oder für ein langjähriges Engagement vergeben werden.

Der Einsiedler Kulturpreis wendet sich an kulturell Tätige aus allen Sparten der Kunst, aus Literatur, Musik und Gesang, aus Tanz, Fotografie, Film und Theater ebenso wie aus Design, Publizistik und Brauchtum. Die auszuzeichnende Leistung soll sich durch ihre schöpferische Qualität hervorheben und einen erkennbaren Bezug zu Einsiedeln aufweisen. Sie soll die öffentliche kulturelle Wahrnehmung Einsiedelns stärken und ungewohnte Sichtweisen ermöglichen.

Nomination
Der Kulturpreis wird öffentlich ausgeschrieben. Jede Person kann der Kulturkommission Einsiedeln Kandidatinnen und Kandidaten zur Nomination vorschlagen. Die Kulturkommission kann auch eigene Nominationen vornehmen. Die Vorschläge müssen begründet werden und aussagekräftig dokumentiert sein. Eingabefrist für die erste Vergabe des Einsiedler Kulturpreises ist der 30. April 2019. Die Kulturkommission freut sich auf den Eingang zahlreicher Nominationen aus den verschiedensten Sparten der Kunst und Kultur. Die Vergabe des mit 5000 Franken dotierten Preises wird im August 2019 stattfinden.
 

Mehr zum Thema:

Einsiedeln, 13. Dezember 2018
Bezirkskanzlei Einsiedeln
Icon (51 KB)
Home » Politik » Bezirksrat » Aktuelle Mitteilungen