Herbst

Politik

Adresse:
Bezirk Einsiedeln
Hauptstrasse 78 / Postfach 161
8840 Einsiedeln

Telefon +41 (0)55 418 41 20
Fax +41 (0)55 418 41 42
verwaltung@bezirkeinsiedeln.ch

Ressort Finanzen Informatik Controlling

Das Ressort Finanzen Informatik Controlling zeichnet für das Rechnungswesen des Bezirks Einsiedeln sowie die gesamte Informatik der Bezirksverwaltung, der Schulen und anderer angeschlossener Gemein-den und Organisationen verantwortlich.
   

Finanzen

​Der Bezirk Einsiedeln benötigt finanzielle Ressourcen und Sachmittel, um seine Aufgaben erfüllen zu können. Die Bezirkskasse ist mit ihren  Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern dafür zuständig, dass dem Bezirk diese Mittel zur Verfügung stehen.

Die Bezirkskasse ist für das Rechnungswesen des Bezirks Einsiedeln verantwortlich. Dabei handelt es sich um die bezirksinternen Abrechnungen und um die Verrechnung und Erhebung verschiedener Gebühren für die erbrachten Dienstleistungen.

Aufgaben:
  • Führen der Hauptbuchhaltung gemäss Finanzhaushaltsgesetz des Kantons Schwyz
  • Führen der Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung
  • Erheben der Hundesteuer      
Das Steueramt hat den Auftrag, für den Bezirk, den Kanton und die Kantonalkirchen die Steuern zu vereinnahmen und mit den anderen Körperschaften zu verrechnen. Es stellt die Steuererklärungen zu, fordert die ausgefüllten Steuererklärungen ein und stellt sie der kantonalen Steuerverwaltung zur Veranlagung zu. 
    

Informatik / Rechenzentren

Die bezirkseigene Informatik betreibt zwei unabhängige Rechenzentren. Ein Rechenzentrum wird für die Gemeindeinformatik, das andere für die Informatik der Schulen betrieben. Diesen beiden Rechenzentren sind diverse Gemeinden, Schulen, Altersheime und sonstige Organisationen und Institutionen mit einem öffentlichen Auftrag angeschlossen.
   

Controlling

Das Controlling ist zuständig für die Berichterstattung gegenüber den Bezirkbehörden. Der Bezirk Einsie-deln hat das internen Kontrollsystems (IKS) bereits eingeführt. Zurzeit wird die Ausgestaltung des Riskmanagement erarbeitet und im Jahre 2015 eingeführt. Das IKS wie auch ein adäquates Riskmanagement hat auch in den Bereichen der öffentlichen Verwaltung an Bedeutung zugenommen. Damit werden folgende Ziele verfolgt:
   
  • Erkennung und Steuerung von verwaltungsweiten sowie prozessinhärenten Risiken
  • Förderung eines verwaltungsweiten Chancen- und Risikobewusstseins sowie einer adäquaten Kontrollkultur in der Bezirksverwaltung
  • Schaffung erhöhter Transparenz gegenüber Anspruchsgruppen
  • Aufdecken von Kontrolllücken
  • Sicherstellung einer zuverlässigen und vollständigen Buchführung und Rechnungslegung
       
​Ausführende Stelle ist die Bezirkskasse.
Ressortvorsteher: Philipp Fink, Säckelmeister

Adresse:
Hauptstrasse 78
Postfach 161
8840 Einsiedeln

Öffentlicher Verkehr:
Haltestelle Rathaus, Einsiedeln

Standort in GoogleMaps

E-Mail: $phy+ilj$ipn2p.u7fib.nkk/@bp8ezg6iru/keg,inx'sid3edi'ela4n.f4chv
Telefon:
+41 (0)55 418 41 20 (Bezirkskanzlei)
Fax: +41 (0)55 418 41 42 (Bezirkskanzlei)
Öffnungszeiten:
nach Vereinbarung  
     
     
 
Home » Politik » Ressorts » Finanzen Informatik Controlling