Politik

Adresse:
Bezirk Einsiedeln
Hauptstrasse 78 / Postfach 161
8840 Einsiedeln

Telefon +41 (0)55 418 41 20
Fax +41 (0)55 418 41 42
verwaltung@bezirkeinsiedeln.ch

Baugesuche / Einsprachefrist bis 25. Juni 2025

05.06.2015
Innerhalb Bauzone
  • Bauherrschaft: Patrick Helbling und Irene Michel, Steigweg 1, 8840 Einsiedeln. Bauobjekt: Ersatz Heizung durch Luft-Wasser-Wärmepumpe (Aussenaufstellung), Steigweg 1, Einsiedeln, GB 3817, Koordinaten 698 765/221 565 (ohne Baugespann).
  • Bauherrschaft: RZA Immobilien GmbH, Furrenmatte 3, 8840 Einsiedeln. Bauobjekt: Abbruch und Neubau Mehrfamilienhaus mit Einstellhalle, Aussenparkplätzen auf GB Nr. 824 sowie Sonnenkollektoren, Dreikreuzern 6, Einsiedeln, GB 825 und 824, Koordinaten 698 967/220 949.
  • Bauherrschaft: Lincoln Invest AG, Eisenbahnstrasse 19b, 8840 Einsiedeln; Projekt: Hanspeter Kälin+Partner AG, Eisenbahnstrasse 19, 8840 Einsiedeln. Bauobjekt: Umnutzung Disponibelraum in Eventraum und Fassadenänderung (Projektänderung), Lincolnweg 21, Einsiedeln, GB 938, Koordinaten 700 200/220 930 (ohne Baugespann).

Ausserhalb Bauzone
  • Bauherrschaft: Stockwerkeigentümergemeinschaft, Rietstrasse 2, 8840 Einsiedeln. Bauobjekt: Abbruch und Wiederaufbau Velo-/Geräteraum, Rietstrasse 2, Einsiedeln, GB 1, Koordinaten 698 561/220 759.
  • Bauherrschaft: Monika und Urs Kälin-Camenzind, Gschwänd 1, 8841 Gross; Projekt: Fredy Kälin Holzbau GmbH, Kieswerkstrasse 4, 8840 Trachslau; Grundeigentümer: Kälin-Camenzind Urs, Gschwänd 1, 8841 Gross. Bauobjekt: Remise, Gschwänd 1, Gross, GB 4454, Koordinaten 700 623/219 164.
  • Bauherrschaft: Bezirksverwaltung Einsiedeln, Hauptstrasse 78, 8840 Einsiedeln; Projekt: Dr. Heinrich Jäckli AG, Schmiedgasse 92, 6438 Ibach-Schwyz; Grundeigentümer: Karl Kälin, Seestrasse 21, 8846 Willerzell. Bauobjekt: Grundwasser-Messstelle, Satteleggstrasse, Rinderblätz, Willerzell, GB 1915, Koordinaten 703 188/211 078 (ohne Baugespann).
Die Baugespannesind erstellt. Die Gesuchunterlagen liegen auf dem Bauamt Einsiedeln zur Einsicht auf.

Privatrechtliche Einsprachen sind im summarischen Verfahren (gemäss Art. 130 und 252 ZPO, § 31 Abs. 2 Bst. d JV) beim Einzelrichter des Bezirks Einsiedeln, öffentlichrechtliche Einsprachen mit schriftlicher  Eingabe (gemäss § 80 PBG, §§ 38 ff. VRP, Art. 12 und 12a bis g NGH) beim Bezirksrat Einsiedeln einzureichen.

Die Einsprachefrist dauert bis zum 25. Juni 2015

Planen Bauen Umwelt Energie
Büro Bauen
Icon (23 KB)
Home » Politik » Bezirksrat » Aktuelle Mitteilungen