Herbst

Politik

Adresse:
Bezirk Einsiedeln
Hauptstrasse 78 / Postfach 161
8840 Einsiedeln

Telefon +41 (0)55 418 41 20
Fax +41 (0)55 418 41 42
verwaltung@bezirkeinsiedeln.ch

Baugesuche / Einsprachefrist bis 18. Dezember 2014

28.11.2014
Innerhalb der Bauzonen
  • Bauherrschaft: Frank Arnholdt, Quellweg 14, 8841 Gross; Projekt: Steinegger Baurealisation GmbH, Rappenmööslistrasse 2, 8840 Einsiedeln. Bauobjekt: Einbau Dachgaube, Quellweg 14, Gross, GB 4278, Koordinaten 701 077/219 548.
  • Bauherrschaft: Pamela und Markus Hotz, Steigstrasse 31, 8840 Einsiedeln; Projekt: Architekten-Team-Kälin AG, Schnabelsberg 20, 8836 Bennau. Bauobjekt: Anbau Garage und Umgebungsgestaltung, Steigstrasse 31, Einsiedeln, GB 4949, Koordinaten 698 998/221 879.

Ausserhalb der Bauzonen
  • Bauherrschaft: Tiefbauamt Kanton Schwyz, Abteilung Kunstbauten, Olympstrasse 10, 6440 Brunnen; Projekt: Schiffsinspektorat Kanton Schwyz, Schlagstrasse 82, 6430 Schwyz; Grundeigentümerin: Etzelwerk AG, Letzistrasse 27, Postfach 148, 8852 Altendorf. Bauobjekt: Vergrösserung Schwimmstegstationierungsanlage für Bootsplatzverlegung (Provisorium für fünf Jahre beim Hüendermattdamm) infolge Ersatzbau Durchlass Schnetzerenbach (Gross), Hüendermattdamm, Einsiedeln, GB 1660, Koordinaten 700 174/221 962 (ohne Baugespann).
  • Bauherrschaft: Tiefbauamt Kanton Schwyz, Abteilung Kunstbauten, Olympstrasse 10, 6440 Brunnen; Projekt: Schiffsinspektorat Kanton Schwyz, Schlagstrasse 82, 6430 Schwyz; Grundeigentümerin: Etzelwerk AG, Letzistrasse 27, Postfach 148, 8852 Altendorf. Bauobjekt: Vergrösserung Schhwimmstegstationierungsanlage für Bootsplatzverlegung (Provisorium für fünf Jahre im Nügüetli) infolge Ersatzbau Durchlass Schnetzerenbach (Gross), Nügüetli, Gross, GB 1660, Koordinaten 701 460/219 614 (ohne Baugespann).
Die Baugespannesind erstellt. Die Gesuchunterlagen liegen auf dem Bauamt Einsiedeln zur Einsicht auf.

Privatrechtliche Einsprachen sind im summarischen Verfahren (gemäss Art. 130 und 252 ZPO, § 31 Abs. 2 Bst. d JV) beim Einzelrichter des Bezirks Einsiedeln, öffentlichrechtliche Einsprachen mit schriftlicher  Eingabe (gemäss § 80 PBG, §§ 38 ff. VRP, Art. 12 und 12a bis g NGH) beim Bezirksrat Einsiedeln einzureichen.

Die Einsprachefrist dauert bis zum 18. Dezember 2014

Planen Bauen Umwelt
Büro Bauen

 
Icon (18 KB)
Home » Politik » Bezirksrat » Aktuelle Mitteilungen