Frühling

Politik

Adresse:
Bezirk Einsiedeln
Hauptstrasse 78 / Postfach 161
8840 Einsiedeln

Telefon +41 (0)55 418 41 20
Fax +41 (0)55 418 41 42
verwaltung@bezirkeinsiedeln.ch

Baugesuche / Einsprachefrist bis 04. Dezember 2014

14.11.2014
Innerhalb der Bauzonen
  • Bauherrschaft: APG/SGA Allg. Plakatgesellschaft AG, Giesshübelstrasse 4, 8027 Zürich; Grundeigentümerin: Industriepark Weissmühle AG, Zürichstrasse 46, 8840 Einsiedeln. Bauobjekt: F12-Plakatwerbeträger, freistehend, doppelseitig, Zürichstrasse 46, Einsiedeln, GB 2776, Koordinaten 699 092/221 113.
  • Bauherrschaft: APG/SGA Allg. Plakatgesellschaft AG, Giesshübelstrasse 4, 8027 Zürich; Grundeigentümer: Bruno Schatt, Zürichstrasse 66, 8840 Einsiedeln. Bauobjekt: F12-Plakatwerbeträger, freistehend, doppelseitig, Zürichstrasse 66, Einsiedeln, GB 2821, Koordinaten 699 174/221 552.
  • Bauherrschaft: Adelrich Lienert, Schwanenstrasse 35, 8840 Einsiedeln; Projekt: Lienert und Partner GmbH, Schwanenstrasse 35, 8840 Einsiedeln. Bauobjekt: Glasdach über Dachterrasse, Langrütistrasse 24, Haus Stuhlbein, Einsiedeln, GB 594, Koordinaten 699 030/220 273.
  • Bauherrschaft: Volg Konsumwaren AG, Deltastrasse 2, 8404 Winterthur; Projekt: Attilio Meyer AG, Industriestrasse 57, 8625 Gossau ZH; Grundeigentümerin: Sennereigenossenschaft Bennau, Industriestrasse 14, 8836 Bennau. Bauobjekt: Fassadenreklame (Dekoblende) und Ersatz Leuchtreklame, Bennauerstrasse 9, Bennau, GB 1147, Koordinaten 697 780/222 889 (ohne Baugespann).
  • Bauherrschaft: Renata und Gustav Farner, Furrenmatte 2, 8840 Einsiedeln; Projekt: Steinegger Baurealisation GmbH, Rappenmööslistrasse 2, 8840 Einsiedeln; Grundeigentümer: Gustav Farner, Furrenmatte 2, 8840 Einsiedeln. Bauobjekt: Abbruch Zweifamilienhaus und Neubau Mehrfamilienhaus mit Autoeinstellhalle, Sonnenkollektoren und Photovoltaikanlage (inklusive Pfählung), Furrenmatte 2, Einsiedeln, GB 2963, Koordinaten 699 500/220 873.

Die Baugespannesind erstellt. Die Gesuchunterlagen liegen auf dem Bauamt Einsiedeln zur Einsicht auf.

Privatrechtliche Einsprachen sind im summarischen Verfahren (gemäss Art. 130 und 252 ZPO, § 31 Abs. 2 Bst. d JV) beim Einzelrichter des Bezirks Einsiedeln, öffentlichrechtliche Einsprachen mit schriftlicher  Eingabe (gemäss § 80 PBG, §§ 38 ff. VRP, Art. 12 und 12a bis g NGH) beim Bezirksrat Einsiedeln einzureichen.

Die Einsprachefrist dauert bis zum 04. Dezember 2014

Planen Bauen Umwelt
Büro Bauen
Icon (18 KB)
Home » Politik » Bezirksrat » Aktuelle Mitteilungen