Frühling

Politik

Adresse:
Bezirk Einsiedeln
Hauptstrasse 78 / Postfach 161
8840 Einsiedeln

Telefon +41 (0)55 418 41 20
Fax +41 (0)55 418 41 42
verwaltung@bezirkeinsiedeln.ch

Mitteilung aus dem Bezirksrat vom 28. Mai 2014

06.06.2014
Erarbeitung von Interventionskarten für Naturgefahrenereignisse

Aufgrund der im Bezirk Einsiedeln relativ starken räumlichen Verflechtungen von Schaden- und Gefahrenpotentialen in Bezug auf Naturgefahrenereignissen muss mit Interventionen gerechnet werden, bei denen die Polizei, die Feuerwehr und die Sanität und bei grösseren Ereignissen zusätzlich Zivilschutzeinheiten oder sogar die Armee zum Einsatz gelangen. Das letzte Grossereignis war die Hochwasserflut am Grossbach vom 22. Juni 2007, welche mas-siven Schäden an Land, Gebäuden und Infrastrukturen verursachte. Allein die Feuerwehr stand während rund 3 Tagen mit total 2'000 Stunden im Einsatz, was Kosten von Fr. 60'000.00 verursachte. Auch künftig wird es zu grösseren Ereignissen kommen, welche die Kapazitäten der bestehenden Vorbeugungsmassnahmen überschreiten werden. Die Notfall-planung erstreckt sich von der Vorsorge bis zum Einsatz und dessen Nachbearbeitung. Ziel dieser Massnahme ist es, die problematischen Gefahrengebiete im Bezirk Einsiedeln zu defi-nieren und für sie eine Notfallplanung zu erarbeiten, welche den Einsatzkräften im Rahmen der Intervention bei Naturgefahrenereignissen zur Steuerung des Einsatzes dient, analog dem Notfallplan für die Sihl bei rascher Absenkung des Sihlsees aufgrund eines zu erwartenden Intensivregens über einen längeren Zeitraum. Die vom Kanton Schwyz erarbeiteten Na-turgefahrenkarten bilden die potenziell gefährdenden Gebiete ab und machen Aussagen zum Ausmass der Gefährdung. Dazu gehören auch konkrete Angaben zu Schwachstellen wie knappe Brückendurchlässe. Diese Karten bilden die Grundlage für die Erarbeitung der Notfallplanung. Im Bezirk Einsiedeln sind zirka 15 Gefahrengebiete (mehrheitlich Wasserwehr) und einige Standardabläufe (Wasserwehr, Sturm und Rutschungen) zu berücksichtigen. Vier Gemeinden im Kanton Schwyz haben an einem Pilotprojekt mitgewirkt und entsprechende Interventionskarten erstellt. Aufgrund der breiten Zustimmung von Gemeinden und Bezirken erachtet es der Regierungsrat als notwendig, die Erarbeitung von Interventionskarten voran-zutreiben, so dass bis Ende 2018 sämtliche Gemeinwesen im Kanton Schwyz für ihre prob-lematischen Gefahrengebiete über Interventionskarten verfügen werden. Gemäss den Anga-ben des Kantons ist für die Erarbeitung der Notfallplanung im Bezirk Einsiedeln mit Kosten von zirka Fr. 60'000.00 zu rechnen, verteilt auf 5 Jahre (2015 - 2019). Im entsprechenden Beschluss beauftragt der Bezirksrat das Feuerwehrkommando, die erforderlichen Interventi-onskarten auszuarbeiten. Hierfür sind im Voranschlag der Laufenden Rechnungen 2015 - 2019 je Fr. 12'000.00 einzustellen.


Verschiedenes

Der Bezirksrat
  • sichert dem Verein für Sportveranstaltungen Einsiedeln einen Beitrag von Fr. 30‘000.00 an die Durchführung des Sommer Grand Prix 2014 (Skispringen) zu;
  • erteilt Christian Voldum, Bergstrasse 28, Bennau die Bewilligung zum Kleinhandel mit gebrannten Wassern für die Weinhandlung voldum & partner ag;
  • beschliesst, das Notschlachtlokal an der Gaswerkstrasse weiterzuführen und auf die Zusammenarbeit mit Notschlachtlokalen an anderen Standorten zu verzichten. 

Baubewilligungen
  • Wohnform Plus GmbH, Eisenbahnstrasse 19b, Einsiedeln: Abbruch Einfamilienhaus mit Nebengebäude und Neubau Mehrfamilienhaus, Birkenweg 9, Einsiedeln
  • Strüby Immo AG, Steinbislin 2, Seewen: Abbruch Wohnhaus und Schopf sowie Neubau Wohnüberbauung Langrüti, Langrütistrasse 5, Einsiedeln
  • Pecoraro Vittorio und Jolanda, Grossbachstrasse 55, Gross: Um- und Anbau Wohnhaus, energetische Gebäudesanierung und Aussenaufstellung Luftwärmepumpe sowie Installation einer Photovoltaikanlage auf der Dachfläche Süd
  • Schönbächler Stefan, Stöckenen 1, Gross: Abbruch und Neubau Mutterkuhstall mit Futterlager
  • Kälin Markus, Boden 2, Gross: Wiederaufbau Herbstweidstall, Wänibergstrasse, Gross
  • Eawag, Seestrasse 79, Katanienbaum: Temporäre Installation von zwei Messketten im Sihlsee, Egg
  • Kälin Gabathuler Architekten AG, Wilenstrasse 47, Wollerau: Niederflursammelstelle, System Trashfox, Furrenstrasse 12, Einsiedeln
  • Alrofin AG, Zürichstrasse 42, Einsiedeln: Teilsanierung Gewerbehaus und Reklametafel (indirekt beleuchtet)

Im Meldeverfahren wurden folgende Vorhaben bewilligt
  • Birchler Ruedi und Esther, Kornhausstrasse 101, 8840 Einsiedeln: Abbruch und Neubau Solaranlage
  • Schönbächler Peter, Gerbestrasse 2b, Einsieden: Einbau von Garagen- und Fenstertür inkl. Aussentreppe aus Stahl, Werner-Kälin-Strasse 16, Einsiedeln 
  • Fuchs Pau, Rinderplätzstrasse 7, Willerzell: Dachfenstereinbau
  • Hürlimann Fritz, Zürichstrasse 38, Einsiedeln: Temporäres Eisfeld November 2014 bis Februar 2015, Etzelstrasse 2, Einsiedeln
  • Kälin Cäsar, Grütlistrasse 31, 8840 Einsiedeln: Fassadenänderung/Einbau Fenster, Nordstrasse 6, Einsiedeln


Einsiedeln, 4.6.2014 
Bezirkskanzlei Einsiedeln


 
Icon (25 KB)
Home » Politik » Bezirksrat » Aktuelle Mitteilungen