Herbst

Politik

Adresse:
Bezirk Einsiedeln
Hauptstrasse 78 / Postfach 161
8840 Einsiedeln

Telefon +41 (0)55 418 41 20
Fax +41 (0)55 418 41 42
verwaltung@bezirkeinsiedeln.ch

Mitteilungen aus dem Bezirksrat vom 16.09.2010

16.09.2010
Beiträge an Solaranlagen nur noch im Jahr 2011

Mit Beschluss vom 2. Juli 2009 hat der Bezirksrat beschlossen, Fr. 30'000.-- zur Förderung von thermischen Solaranlagen ins Budget 2010 aufzunehmen. An der Budgetgemeinde vom 10. Dezember 2009 wurde diese Position diskussionslos genehmigt. In der Folge konnten für 18 Solaranlagen Beiträge gesprochen werden. Da zahlreiche Gesuche eingingen, war der budgetierte Betrag Anfang Juni 2010 bereits aufgebraucht. Drei weitere Gesuche wurden auf die Warteliste gesetzt. Der Bezirk Einsiedeln hat sich auch bei früheren Gelenheiten für eine bessere Energieeffizienz und für die erneuerbaren Energien eingesetzt (Sanierung eigener Gebäude, Holzheizungen für Schulhäuser, Unterstützung des Vereins für Energiefragen Einsiedeln, Konzession für das Kleinkraftwerk Schöngarn usw.). Auch hat er das Bewilligungsverfahren für die Installation von Sonnenkollektoren vereinfacht und erhebt lediglich die Minimalgebühr. Der Bezirksrat ist allerdings der Meinung, dass die betragsmässig bescheidenen Beiträge des aktuellen Förderprogramms (maximal Fr. 1'000.-- für Neu- und Fr. 2'000.-- für Altbauten) für die Bauherren in Bezug auf die Frage, ob eine Solaranlage installiert werden soll, nicht entscheidrelevant sind. Die Beiträge erzielen in diesem Sinne keine Förderwirkung. Deshalb möchte der Bezirksrat das Programm nur noch im kommenden Jahr weiterführen. Der Bezirksrat ist aber grundsätzlich bereit, weiterhin die erneuerbaren Energien zu fördern und dafür auch Steuergelder einzusetzen, so z.B. durch eine Erweiterung des Beratungsangebotes für Bauherren. Der Verein für Energiefragen und das Ressort Bau und Umwelt wurden
beauftragt, dem Bezirksrat dazu bis am 30. Juni 2011 Vorschläge zu unterbreiten.

 

Verschiedenes

Der Bezirksrat
  • genehmigt einen Voranschlagskredit von Fr. 70'000.-- (wovon Fr. 10'000.-- als Defizitgarantie) für den Verein Eispark Einsiedeln für den Betrieb des Einsparks in der Wintersaison 2010/11;
  • erteilt die Gastgewerbebewilligung für das Gasthaus Meinradsberg, Ilgendweidstrasse 3, Einsiedeln an Renate Steiner, Herrengasse 16, Schwyz;
  • genehmigt den Beitrag des Ressorts Liegenschaften Sport und Freizeit an das Ferienspassteam, c/o Andreas Kälin, Hauptstrasse 43, Einsiedeln;
  • nimmt Kenntnis von der Anstellung von Holger Winter, Galgenen als Sachbearbeiter im Büro Bauen und von Nadine Frei, Richterswil als Lehrtochter (Kauffrau Profil E) durch die Verwaltungsleitung.

Baubewilligungen
  1. René und Maya Ritschard-Schneider, Rietstrasse 12, 8873 Amden: Einstellhalle (9 Abstellplätze) mit öffentlichem Schutzraum, Nebengebäude sowie zwei gedeckten Aussenparkplätzen, Im Heuerli, Gross
  2. Biberbau AG, Industriestrasse 2, Bennau: Gebäudeabbruch und Wohnüberbauung Utoplatz, Fuchsenstrasse 6 / Eisenbahnstrasse 6 und 8, Einsiedeln
  3. Schuler-Rössler Felix und Sylvia, Grütlimatte 12, Einsiedeln: Gartenhaus
  4. Illi Ruedi, Gimmermeh 3, Einsiedeln: Anbau Carport, Fassadenveränderung sowie Umnutzung bestehender Garage zu Wohnraum
  5. Frau Silvia Felix, Eisenbahnstrasse 20, Einsiedeln: Einbau Dachfenster
  6. Corponomics GmbH, Industriestrasse 21, Rorschach: Bau Swisscom OC für VDSL Ausbau im Bersteig, Einsiedeln
Icon (25 KB)
Home » Politik » Bezirksrat » Aktuelle Mitteilungen