Winter

Politik

Adresse:
Bezirk Einsiedeln
Hauptstrasse 78 / Postfach 161
8840 Einsiedeln

Telefon +41 (0)55 418 41 20
Fax +41 (0)55 418 41 42
verwaltung@bezirkeinsiedeln.ch

Mitteilung aus dem Bezirksrat vom 14. Dezember 2017

15.12.2017
Katastrophenorganisation: neues Reglement
Der Bezirksrat genehmigt das neue Reglement Bezirksführungsstab / Katastrophenorganisation. Dieses Reglement legt die Aufgaben und Verantwortungen fest, wie sie für die  Planung und Führung von Einsätzen in Ernstfällen entscheidend sind.
Die Neuorganisation des Bezirksführungsstabs (BFS) des Bezirks Einsiedeln war in der Sicherheitskommission seit Anfang Jahr ein wichtiges Thema. Bis anhin war das Amt des Chef BFS an die Funktion des Ressortchefs Volkswirtschaft Sicherheit gebunden. Die häufigen Wechsel des politischen Ressortchefs in den letzten Jahren erschwerten jedoch eine beständige Planung. Erfahrung und Weitsicht sind für diese Position besonders wichtig, häufige Wechsel erschweren das Einhalten der heutigen Standards. Deshalb schlägt die Sicherheitskommission eine feste Besetzung des Chef BFS ab erstem Quartal 2018 vor.
Die neuen Rahmenbedingungen und Richtlinien werden im jetzt erstellten Reglement festgehalten. Dieses beinhaltet unter anderem die Organe, Zuständigkeiten und Aufgaben, die Organisation und den Einsatz, die verschiedenen Kompetenzbereiche, Rechte und Pflichten der Angehörigen des Führungsstabes sowie auch die Ausrüstung und Alarmierung. Das neue Reglement lehnt sich eng an das bestehende Feuerwehrreglement an.
 
  
Die Suche nach dem Parkplatz: bessere Lenkung dank neuem Tool
Ab sofort ist auf der Webseite des Bezirks www.einsiedeln.ch ein neues Tool für die Parkplatzsuche verlinkt. So können sich die Besucher Einsiedelns schnell und einfach über das Angebot von Parkplätzen informieren. Das System weist auch auf Parkplätze für Menschen mit besonderen Bedürfnissen hin. Informationen über das Parkplatzangebot für Elektroautos sind ebenso abrufbar wie die jeweiligen Tarife und die Parkdauer.
 
 
Neuorganisation Textilsammlung: einmaliger Beitrag an den FCE im 2018
Mit dem Beschluss vom 24. Mai 2017 hat der Bezirksrat die Organisation der Textilsammlung im Bezirk Einsiedeln neu geregelt. Mit dem nun mit Texaid abgeschlossenen Vertrag fliessen vom Erlös des Textilverkaufes rund 15‘000 Franken an den Bezirk zurück in die Spezialfinanzierung des Kehrichtwesens und kommen damit richtigerweise dem Gebührenzahler zugute.
Der Aufwand des Sammelns der Textilien ist in den letzten Jahren auf etwa 15 bis 20 Prozent des ursprünglichen Volumens zurückgegangen, da die zur Kleidersammlung aufgestellten Container von der Bevölkerung zunehmend mehr genutzt wurden. Eine Änderung bei Entschädigung des Aufwandes drängte sich daher auf. Die beiden Sacksammlungen im Frühjahr und Herbst werden aber in der bisherigen Form bestehen bleiben.

Alle bisher an der Textilsammlung Beteiligten, es sind dies der Fussballclub Einsiedeln FCE, die MS-Gesellschaft und die Kolpingfamilie, sind über die anstehenden Änderungen in der Aufwandsentschädigung informiert worden. Es ist ihnen zugesichert worden, dass die Möglichkeit besteht, die finanzielle Einbusse durch alternative Einsätze von Jugendlichen oder Vereinspersonen im Bereich Umweltschutz zumindest teilweise zu kompensieren. Dieses Angebot ist aber nicht auf Interesse gestossen. Der FCE machte geltend, dass er nicht kurzfristig auf die bisherigen Einkünfte verzichten könne. Der Bezirksrat beschloss deshalb, den Ausfall im Bereich Kleidersammlung durch eine Erhöhung des jährlichen Beitrags an den FCE von Fr. 47‘000.- aus der Sportförderung auf Fr. 62‘000.- zu kompensieren. Da die laufende Regelung mit dem FCE per Ende 2018 ausläuft und im kommenden Jahr eine neue Regelung ausgehandelt werden muss, erfolgt die Beitragserhöhung einmalig.
 
 
Es wurden folgende Baubewilligungen erteilt:
  • Sepp und Petra Schönbächler, Kapellstrasse 7a, Egg: Autounterstand, Vorplatzerweiterung und Stützmauer
  • Arne Lienert, Seeweg 2, Euthal: Abbruch Einfamilienhaus und Doppelgarage sowie Neubau Zweifamilienhaus mit Luft/Wasser-Wärmepumpe (Innenaufstellung), Seeweg 2, Euthal
  • Bezirk Einsiedeln, Hauptstrasse 78, Einsiedeln: Abbruch Zeughaus und Neubau Werkhof mit Salz-Silo sowie Ausbau Grotzenmühlestrasse, Grotzenmühlestrasse 34, Einsiedeln
  • Bundesamt für Umwelt BAFU, Papiermühlestrasse 172, Bern: Anhebung Messsteg über die Biber, Wilti/Geissmatt, Biberbrugg-Bennau

Einsiedeln,  6. Dezember 2017
Bezirkskanzlei Einsiedeln
Icon (42 KB)
Home » Politik » Bezirksrat » Aktuelle Mitteilungen