Frühling

Bezirk

Adresse:
Bezirk Einsiedeln
Hauptstrasse 78 / Postfach 161
8840 Einsiedeln
Telefon +41 (0)55 418 41 20
Fax +41 (0)55 418 41 42
verwaltung@bezirkeinsiedeln.ch

Trinkwasserversorgung

 

Die Trinkwasserversorgung ist für die Versorgung aller angeschlossenen Liegenschaften mit Trinkwasser in ausreichender und hygienisch einwandfreier Qualität verantwortlich. Der Bezirk verfügt zu diesem Zweck über ergiebige Quellen und leistungsfähige Grundwasserpumpwerke. 
Eigene Wasserversorgungen unterhalten Bennau, Willerzell, Euthal, Gross und das Kloster Einsiedeln. Diese (ohne Euthal) können mittels Notwasserverbindungen ebenfalls von der Wasserversorgung Einsiedeln beliefert werden.

Als Notwasserversorgung und zur Aufwertung des Dorfbildes werden verschiedene Dorfbrunnen unterhalten und betrieben.

Der Wasserverbrauch wird jährlich durch Ablesen der Wasserzähler bei sämtlichen Kunden ermittelt und in Rechnung gestellt.

Das Trinkwasser im Versorgungsgebiet Einsiedeln wird vom Laboratorium der Urkantone überwacht, es erfüllt die Hygieneverordnung und ist als hygienisch einwandfreies Trinkwasser zu bewerten. Die Trinkwasserhärte wird zwischen 22 -24 frz.H° (mittelhart) eingestuft.

Ausbau, Betrieb und Unterhalt des Wasserleitungsnetzes sowie die Erneuerung der Quellenanlagen der Pumpwerke und Reservoirs.

Einzelne Viertel wie Bennau, Euthal, Gross und Willerzell besitzen eine eigene Wasserversorgung. Für die Wasserversorgung im Willerzell ist die Genossame Willerzell zuständig. 

Mehr zum Thema    
Adresse:
Nordstrasse 17
Postfach 161
8840 Einsiedeln

Standort in GoogleMaps

E-Mail: 6trj.inw9kwe8asr*sef-r@t(bem,zig%rku4eii0nsv#iex$del)lnu4.ch.hp
Telefon: +41 (0)55 418 42 80
Fax: +41 (0)55 418 42 81

Pikettdienst ausserhalb der Arbeitszeit:
+41 (0)55 418 42 82

Öffnungszeiten:
Nach telefonischer Voranmeldung

 
Home » Bezirk » Verwaltung » Infrastruktur » Trinkwasserversorgung